• Sohn zum zweiten Mal ins künstliche Koma gelegt

    Guten Abend! Ich bin völlig verzweifelt! Meine Familie musste in den letzten 2 1/2 Jahren sehr viel durchstehen, unter anderem auch den Tod meines Mannes und des Paps's im Juli '08 verkraften und jetzt das! Ich hoffe ihr könnt's mir helfen! Mein ältester Sohn Johann, 16 Jahre alt, liegt seit dem 22. Januar im Spital! Er hatte eine Sepsis und wurde dann…
  • 1 Antworten

    habe eine Kerze angezündet. Wir haben das auch für den kleinen Timo gemacht. :)-


    http://www.gratefulness.org/candles/candles.cfm?l=ger&gi=Johan

    Mir fehlen die Worte. Es gibt für so eine Situation auch einfach nicht die richtigen. Ich denke an euch und habe auch eine Kerze angezündet :)-

    Ja, die Kerzen haben geholfen bei uns. Ich habe auch gerade eine angezündet. Gruppe Johan(n) hat schon 5 Kerzen. Bitte zündet alle eine Kerze an für ihn und seine Familie.


    :)-

  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige