Thrombose

    Hallo Zusammen.


    Nach einer Fraktur der Fußwurzel und längerer Liegezeit/Mobilitätseinschränkung, habe ich seit einigen Wochen folgende Symptome: Verfärbungen des Fusses dunkles rot- leicht bläulich, extremes Hitzegefühl und Erwärmung va im Bereich des Sprunggelenks.


    Die Symptome treten va. abends/nachts oder auch am morgen auf, tagsüber habe ich keine dieser Beschwerden (eher kalte Füße ). Mein Arzt hat sich dazu nicht geäußert, aber ich finde es dennoch sehr seltsam.


    Ist es eventuell möglich das eine Thrombose dahinter steckt? Können bei einer Thrombose Symptome wie Hautverfärbung auch nur zeitweise auftreten?


    Vielen Dank für eure Antworten