Huhu Zwergelf


    ich leide seit ich meine tage habe an eisenmangel und brauche alle 3 monate infusionen.


    dies macht er aber damit ich nicht immer so ein auf und ab habe und wir den wert mehr oder weniger stabil halten können. es ist sehr individuell bei welchem wert jemand sich wohl fühlt. bei mir ist es um die 140...bei einem wert von 7 würde ich nicht mehr aus dem bett kommen, ich habe schon probleme bei einem wert von 50ig (sport geht da nicht mehr).


    was ich dir wirklich empfehlen kann, ist geh zu einem arzt der hier angeschlossen ist:


    http://www.eisenzentrum.org/ez/daten/index-Dateien/Page615.htm


    die "normalen" hausärzte haben echt keinen plan.....kein wunder fühlst du dich schlecht bei einem so tiefen wert. evtl.kann er dich auch wegen den anderen werten besser beraten.


    wurdest du auch auf erbkrankheiten untersucht (z.B. thalassämie minor) o.ä....


    übrigens meine anderen werte sind auch immer okay, es ist nur der eisenspeicher (ferritin) der sich so schnell wieder leert.


    wie gesagt , geh zu einem arzt der sich auskennt...


    liebe grüsse