Was sieht der Kardiologe

    Hallo,


    ich weiß die Frage kann man auch googlen, aber das habe ich mir abgewöhnt, weil die meisten Ergebnisse mich in Angst versetzen.


    Und feige wie ich bin habe ich mich nicht getraut den Arzt zu fragen.


    Aufgrund von Herzstolpern hat mich mein Arzt zum Kardiologen überwiesen.


    Dort wurde folgendes gemacht.


    Blut abgenommen. Werte sind alle in Normalbereich.


    Blutdruck gemessen - 110/70


    normales EKG - unauffällig


    Langzeit EKG - bis auf 18 stolperer auch unauffällig


    Belastungs EKG - Habe ich nicht ganz zu ende geschafft weil meine beine schlapp gemacht haben, auch das unauffällig


    Echo- Alles normal groß, keine verdickung oder ähnliches


    Der Arzt sage nur alles gut, dann konnte ich gehen.


    Frage mich allerdings was der Kardiologe so alles anhand der Untersuchungen erkennen kann.

  • 17 Antworten

    Sorry dass ich dich scheinbar mit der Frage nerve.


    Ich bin zu meinem Arzt gegangen weil ich Stolpern hatte, wieviel kann ich nicht sagen, woher auch.


    Er hat gesagt ich soll zum Kardiologen gehen, dort wurden dann oben genannte Untersuchungen gemacht

    Naja, 18 Stolperer sind fast nix, und wenns beim LZ-EKG 18 waren, werdens vorher vermutlich auch eher wenige gewesen sein. Wegen ein paar Stolperern würde ein Hausarzt normalerweise nicht zum Kardiologen überweisen. Kommt mir etwas mit kanonen auf Spatzen geschossen vor.

    Zitat

    Sorry dass ich dich scheinbar mit der Frage nerve.

    Nein, tust Du nicht, wie kommst Du darauf?

    Zitat

    Ups sorry, war ja gar nicht mein Faden

    Doch, offensichtlich schon. Was soll das?

    Zitat

    Naja, 18 Stolperer sind fast nix, und wenns beim LZ-EKG 18 waren, werdens vorher vermutlich auch eher wenige gewesen sein. Wegen ein paar Stolperern würde ein Hausarzt normalerweise nicht zum Kardiologen überweisen. Kommt mir etwas mit kanonen auf Spatzen geschossen vor.

    Ich kann doch nichts dazu wenn der Arzt mich dahin schickt, da er wohl die passenden geräte nicht hat.


    Ich verstehe nicht was du damit ausdrücken magst?

    Zitat

    Sorry dass ich dich scheinbar mit der Frage nerve.

    Nein, tust Du nicht, wie kommst Du darauf?


    Es kam so rüber.

    Zitat

    Ups sorry, war ja gar nicht mein Faden


    Doch, offensichtlich schon. Was soll das?

    Was meinst du?

    Ein Hausarzt hat in der Regel auch ein EKG-Gerät, denke ich, und ihm ist auch bekannt das gelegentliches Herzstolpern ganz normal ist. Man wird auch nicht wenn man ab und an niest zum Lungenfacharzt überwiesen.


    Aber mir ist auch nicht klar was denn nun überhaupt Dein Anliegen ist. Du wurdest untersucht und alles ist in Ordnung.

    Zitat

    Ein Hausarzt hat in der Regel auch ein EKG-Gerät, denke ich, und ihm ist auch bekannt das gelegentliches Herzstolpern ganz normal ist. Man wird auch nicht wenn man ab und an niest zum Lungenfacharzt überwiesen.

    Wenn du Probleme mit der Vorangehensweise meines Arztes hast, besprich das doch bitte mit ihm.

    Zitat

    Aber mir ist auch nicht klar was denn nun überhaupt Dein Anliegen ist. Du wurdest untersucht und alles ist in Ordnung.

    Mein Anliegen geht deutlich heraus, nämlich was der Kardiologe so alles sieht, worauf er achtet.


    Aber lass gut sein, suche mir die Informationen selber raus.

    Der Kardiologe ist kein Idiot. Er erkennt schwere Herzkrankheiten.


    Dir sagt er, es ist harmlos. Das würden Dir zig andere Kardiologen bestätigen. Herzlichen Glückwunsch zu so viel Gesundheit.


    Ich kriege Herzstolpern durch bestimmte Nahrungsmittel. Natürlich auch harmlos.


    Gibt homöopathische Mittel, die das mildern.


    Nochmals: freu Dich über so ein tolles Ergebnis. Wer nachgewiesen herzkrank ist, was der Kardiologe auch als solches erkennt, er hat schließlich ca. 10 Jahre drauf gelernt, würde dich um solche kleinen Stolperer fast beneiden.

    Hallo


    Ihr versteht wohl alle meinen Post nicht.


    Habe ich gesagt er wäre ein Idiot? Habe ich seine Diagnose angezweifelt?


    Meine Güte, ich wollte nur wissen was er so alles sehen kann, mehr nicht.


    wenn man Nachrichten nicht versteht sollte man besser nicht antworten!


    Ich melde mich hier wieder ab, ist ja furchtbar wie mit einem umgegangen wird, der eine simple Frage stellt!

    Man kann Deine Frage aber nicht beantworten, ausserdem gibst Du keinen gewünschten Feinheitsgrad an.


    Der Kardiologe sieht ob das Herz gesund ist.


    Oder, detaillierter, der Kardiologe sieht unmengen Daten, Zeitintervalle, Meßgrößen aller Art, Blutwerte; das meiste wird hier kaum jemand überhaupt kennen.


    Von daher müsste man erstmal wissen worauf Du hinaus willst. Deine Frage klingt nach "sieht der Kardiologe wirklich alles oder kann es sein dass noch ein Restrisiko besteht", aber das ist auch nur eine Vermutung. Und auch das kann man nicht beantworten denn ein Restrisiko gibt es generell immer, egal wie gründlich man untersucht.


    Um auf "nummer (so gut wie) sicher" zu gehen müsste man zumindest eine Katheteruntersuchung machen aber das ist nach gesundem Menschenverstand quatsch in Deinem Fall.


    Ansonsten isses eine absolute Unterschämtheit wie Du Dich hier aufführst.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Frage mich allerdings was der Kardiologe so alles anhand der Untersuchungen erkennen kann.

    Da die Kardiologie natürlich sehr komplex ist, kann man Dir jetzt nicht jede einzelne Herzerkrankung aufzählen. Anhand der Untersuchungen erkennt er aber fast jede mögliche Herzerkrankung.


    Sämtliche Arten von harmlosen und pathologischen Herzrhythmusstörungen


    Gefäßveränderungen wie z.B. Aneurysmen


    Klappendefekte


    Septumdefekte


    Herzgröße


    Herzkraft


    Herzvolumen


    Zeiten der Klappenöffnungen


    Zeiten der Vorhof- und Kammerfüllung


    Wieviel pro Herzschlag ausgeworfen wird, etc


    und noch vieles Anderes.


    Wie gesagt, das kann man einfach nicht alles aufzählen.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.