Welche Anti Baby Pille in Kombination mit Betablockern?

    Hallo zusammen,


    Welche Anti Baby Pille empfehlt ihr bei gleichzeitiger Einnahme von Betablockern (Metoprolol)? Ich möchte die Pille wieder nehmen aufgrund unerträglicher Menstruationsschmerzen, die mit normalen Schmerzmitteln nicht in den Griff zu bekommen sind. Ich habe 6 Jahre lang die Cyproderm (Diane 35) genommen, ist mir aber zu riskant aufgrund der Nebenwirkungen. Über eine baldige Rückmeldung würde ich mich freuen


    Grüße

  • 2 Antworten

    Bei Bluthochdruck ist die Pille (egal welche) nicht gerade förderlich. Bei mir trieb sie den BD wiederholt hoch.


    Hast Du die Ursache der Schmerzen abklären lassen? Evtl. ist Endometriose der Auslöser.


    Zum Entkrampfen könntest Du Magnesium bereits ein paar Tage vor der Periode nehmen.