Ziehender Schmerz im Unterschenkel - Schlimm?

    Hallo liebes Forum,


    ich (m, 21) habe seit gestern Nachmittag ein Ziehen im linken Unterschenkel. Das Ziehen ist lokal begrenzt, so ungefähr in der Mitte der hinteren Seite des Unterschenkels, und tritt alle paar Minuten auf.


    Ich sitze im Tagesverlauf sehr viel. Im Moment darf ich wegen einer Knieverletzung (im anderen Bein) auch keinen Sport machen. Ich versuche das zwar durch Spazierengehen etwas zu kompensieren, fühle mich aber momentan sehr ungesund.


    Gestern habe ich sechs Stunden sitzend mit kurzen Aufstehpausen gearbeitet und bin davor und danach eine halbe Stunde zur Arbeit gegangen. Einmal den Berg hoch, einmal runter. Der Schmerz ist erstmals aufgetreten, als ich nach der Arbeit nach einer halben Stunde Autofahren ausgestiegen bin.


    Könnte das ein Anzeichen für etwas Schlimmes sein? Sollte ich erwägen, ins Krankenhaus zu gehen?


    Vielen Dank schonmal.

  • 2 Antworten