Zu niedriger Puls

    Hallo,


    Ich habe folgendes Anliegen, und zwar habe ich seit ca. einem Jahr einen ziemlich niedrigen Puls er liegt bei 48-55 in Ruhe und so an die 57-64 wenn ich gehe, das alleine ist aber leider nicht das Problem ich hab dazu auch hier und da eine Art Schwindel ein enge Gefühl beim Atmen so als ob ich nicht richtig Luft bekomme und ich fühle mich generell recht abgeschlagen und matt.


    Bevor das alles ins rollen gekommen ist hatte ich ne etwas schwerere Grippe und nach der hat das alles begonnen


    Ich bin eig Hobby Sportler, Krafttraining und für die Ausdauer bisschen radfahren und Basketball spielen, ich hab auf meine Ernährung mehr oder weniger geachtet eher mehr als weniger und hatte sonst keinerlei Probleme bzw Krankheiten.


    Um die Symptome abklären zu lassen war ich eben bei so gut wie allen Ärzten zB. Beim Neurologen und HNO-Arzt, ein eeg bezüglich des Schwindels und ein MRT hab ich machen lassen, alle Befunde sauber!


    Bezüglich meines herzen hab ich mehrere Ärzte aufgesucht kann gar nicht sagen wieviele hab 24h EKG belastungs EKG machen lassen da wurde mir gesagt ich hab ne bradykardie aber is nicht so schlimm... Blut Abnahmen großes so wie kleines Labor(war nichts auffälliges dabei) Ultraschall (das Herz pumpt) also alles ok..., blutdruckmessen ( da is rausgekommen das sich mein Blutdruck etwas erhöht hat) sonst nichts schlimmes dabei, also im Grunde genommen war jeder Arzt der Meinung dass mein Herz schon etwas schwach schlägt aber es is noch nicht im "schlimmen" Bereich also somit bin ich auch gesund, auch wenn ich diese Beschwerden habe die ich schildere bin ich ein junger gesunder Mensch, der sich aber leider nicht gesund fühlt..


    Meine Frage an euch ist jetzt hatte schon jmd solche Probleme und wie sind diese behandelt worden oder besser noch verschwunden? Ich würde sehr gern wieder in mein altes Leben zurückkehren und mir nicht dauernd sorgen machen müssen,


    Achja ich hab vergessen dazu zu schreiben wie alt ich bin, ich bin 25, männlich!


    Ich bedanke mich schonmal fürs lesen und auf zukünftige antworten,


    Bis die Tage

  • 2 Antworten