Zucken in Halsschlagader

    Hallo!


    Ich habe seit 3 oder 4 Jahren, so ca. 2 mal im Jahr ein plötzliches Zucken in der linken Halsschlagader. Es fühlt sich an, wie wenn ich einen elektrischen Schlag bekommen hätte. Jedesmal wenn das passiert, drehe ich mich um, da ich glaube irgendwer hat mir einen Schlag verpasst. Aber das ist nicht der Fall. Es ist ein ziemlich eigenartiges Gefühl, schon schmerzhaft und intensiv aber eben nur sehr kurz, wie bei einem elektrischen Schlag eben.


    Woher kann das nur kommen?? >:(


    Liebe Grüße,


    Lina3

  • 2 Antworten

    Re: Geh besser zum Arzt!

    Warst du denn schon mal beim Arzt? Es muss ja nicht unbedingt die Halsschagader sein. Vieleicht ist es ja nur ein eingeklemmter Nerv, was ich für dich hoffe! Lass dich besser mal vom Hausarzt untersuchen!

    Lina20

    genau das gleiche kenn ich auch !!!! Aber ich glaub, es ist ein Nerv; es scheint mir von einer bestimmten Bewegung abzuhängen, tritt nie auf, wenn ich still dasitze ohne mich zu bewegen. Wenn du was rausbekommen hast, schreib mir 'ne PN - hier in diesem Forum les ich sonst kaum...