zweimal systolischer Wert ?

    Mal eine etwas abstruse Frage.


    Ich habe bzw. hatte zu hohen BD, habe auch Medis genommen, inzwischen ist er ohne Medis so 130-145 zu 80.


    Wenn ich den BD messe, mit einem Oberarmgerät, dann spürt man den BD ja auch ein wenig, wie er in der Manschette pocht.


    Ich bilde mir oft ein da zweimal einen systolischen Wert zu spüren.


    Einmal so bei ca. 150-160 ein leichtes Pochen, das wieder aussetzt, bis es bei 125-145 wieder einsetzt und dann bis ca. 70-90 anhält.


    Ich habe eben zweimal gemessen


    1. 160-86


    2. 121-86


    Auch merke ich, das Ärzte .. beim manuellen Messen oft irritiert sind. So als ob sie erst was hören, dann wieder nicht. Sehr oft, wird die Messun bei mir mind. zweimal durchgeführt und auch da mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen.


    Gibt es so ein Phänomen?

  • 3 Antworten