Erhöhter Wert Sorge

    Hallo,


    ich habe seit 5 Monaten leichtes Kribbeln in den Füßen und Händen, wobei es wesentlich stärker in den Füßen ist. Bekomme dagegen Gabapentin was meist sehr gut hilft Beim Neurologe wurde ein Bluttest auf die verschiedensten Sachen angeordnet. Ein Wert macht mich aber sehr stutzig der aber mit "Das ist nichts" abgetan wurde.


    BORGLIA - negativ


    BORIGm - negativ


    BorlHA 1:320 <--- Da soll der Normwert 1:160 betragen


    Was genau bedeutet dieser Wert genau? Konnte im Internet nichts finden. Hab ich Borreliose?


    Gruß