Der Kochfaden für Leib und Seele

    Auf die Bitte einer lieben Userin aus unserem Forum will ich endlich hier jetzt mal nen Kochfaden ins Leben rufen.


    (verspätet da sie mich das vor ca 2 Monaten fragte ;-) )


    Ich denke das unser täglich Brot und den Umgang damit, auch ins Med1 Forum passt. Schließlich hält gutes Essen ja Leib und Seele zusammen.


    Was ich mir dabei dachte, ist nicht stumpf Rezepte hierreinzuposten, dafür gibt's zahlreiche andere Foren, Seiten im Internet wie zB. http://www.Chefkoch.de .


    Eher ein Faden in dem Tips, Tricks, Erfahrungen, Handling etc. beim Einkaufen, wo bekomme ich zB. Spezielle Sachen her, das vorbereiten, das zubereiten selber, sinnvolles und unsinniges Werkzeug in der Küche, optische Eindrücke auf einem Teller. Oder wie plant ihr ein Menü für 8 Personen, wie kocht ihr im Alltag, usw.


    Eben alles rund um das Thema Essen und Kochen.

  • 2 Antworten

    Ich finde, WAS auf dem Teller ist, kann evtl. vom Geldbeutel abhängen, aber WIE es drauf ist, das hängt nur von einem selbst ab ... man kann auch eine schlichte Frikadelle schön anrichten, dekorieren und so wie einen Festschmaus und ggfs. mit einem Glas "Blanc de Blancs" aber regelrecht goutieren wie einen wahren Festschmaus ... bißchen Zitronen- und Apfelsinenscheiben, auch gedreht, vllt ne Scheibe Sternfrucht, 2, 3 Soßenkleckse mit der Gabel ausgezogen ... schon sieht die ALDI-Friko mit Erpelesschlat aus wie ein glasierter Hirschkalbsrücken im Schloß ...


    Sehe schön finde ich auch den neuen WMF-Handmixer, der nur Stahlstäbe und kleine Kugeln unten dran hat, der geht viel besser als die alten "Schneebesen".

    Das ist rheinisch und heißt auf hochdeutsch "Erdäpfel-Salat" = Kartoffelsalat ;-D ...


    und jetzt die 2. Frage bitte %-|

    Was ich immer wieder feststelle wenn ich irgendwo eingeladen werde, zum essen, meisst zum mitkochen, ist die Tatsache das die Leute mit ihrem wichtigsten Werkzeug, den Messern, umgehen das es einem graut.


    Die werden in die Spülmaschine gesteckt, da wird fröhlich auf Stein oder Glas geschnippelt, ich habs schon gesehen das mit nem Kochmesser mangels Dosenöffner die Konservendosen "geöffnet werden etc.


    Mir tut das körperlich weh.


    Wenn ich mir dann die Klingen anschau, auf denen kann man dann 20 km reiten, ohne Gefahr zu laufen das man sich verletzt. Einen Abziehstein oder Wetzstahl sucht man vergeblich. Macht auch keinen Sinn bei nem Messer für 6,99 € aus dem Tengelmann um die Ecke.


    Aus dem Grund nehm ich meine Messer immer mit wenn ich zum kochen eingeladen werde.


    Dann kann ich Tomaten schneiden anstatt sie zu zerquetschen


    :-)

    Tolle Idee! :)^


    Ich freue mich auf viele Tipps und Tricks. Denn ich liebe Kochen ob für Gäste, für zwei oder einfach nur für mich. Vor allem jetzt wo es draussen langsam kälter und ungemütlicher wird, liebe ich es Gäste einzuladen und zu verwöhnen. x:)

    Ne, das mach ich auch nicht. Irgendwie werden die da nach einer Weile stumpf. Hab auch schon überlegt, warum das so ist. Das Salz vielleicht?

    Gmurpfi + törtchen

    Echt ? Ich hab zwar gute Messer, aber die kleinen tu ich auch in die Maschine ... :-/ das soll denen schaden ? hmmmmmmmm... :-o

    Zitat

    Das Salz vielleicht?

    Blöde Frage, ich weiss - aber ich bin Neubesitzerin/-mieterin einer Abwaschmaschine. Was tut man da für Salz rein? Kann man normales Speisesalz reintun oder gibts das extra Abwaschmaschinensalz? Wie oft muss man nachfüllen?

    gmurpf

    Also Keramikmesser pack ich auch nicht in den Spüler, aber Edelstahlmesser? Das war mir noch nicht bewusst...


    Übrigens Keramikmesser... x:)


    Schwieriger in der Handhabung, aber das Schneiden damit... ein Traum! :-)

    Bei mir ist im Spülmaschinenraum eine Öffnung für das Salz, neben dem Sieb. Da muss man den Deckel runterschrauben, Salz bis obenhin reinfüllen und wieder zu drehen. Es gibt spezielles Spülmaschinensalz in jedem Supermarkt. Man kann auch solche Tabs kaufen, da ist das Salz dann schon enthalten. Genau das selbe mit dem Klarspüler. Man kann ihn so kaufen, oder in den Tabs enthalten. Mein Geschirrspüler bringt aber immer Fehlermeldung, wenn ich nicht direkt Salz und Klarspüler in die Maschinenöffnungen reintu, deswegen nehme ich keine alles-in-einem-Tabs.