Der "was mich ärgert" Faden

    Hier kann im Prinzip alles rein, was einen ärgert. Egal welche Richtung. Man kann nicht wegen jedem Ärgernis einen neuen Thread aufmachen.

    Was mich ärgert, ist zB. das die LKW Fahrer immer und immer wieder ohne Schuhe fahren, und die Polizei einfach nicht konsequent dagegen vorgeht.

    Bei einer Reportage über die Autobahnpolizei habe ich vergangene Woche wieder mitbekommen, das ein LKW Fahrer einem PKW hinten drauf fuhr, und keine Schuhe anhatte.

    Experten bestätigen, das man ohne Schuhe nicht den gleichen Druck ausüben kann, als mit. Und das stimmt. Es besteht auch die Gefahr, das man aus Versehen mit einem Zeh gegen die Pedalen tritt, und das tut richtig weh, versucht es mal. Mir tut sogar das kuppeln ohne Schuhe weh.

    Wer will dann noch konzentriert sein? Ich möchte von keinem 40 Tonner zusammen gefaltet werden.

    Die meisten Polizisten belassen es bei einer mündlichen Verwarnung, die wenigsten ahnden es mit 20 Euro (die mMn. zu wenig sind).

    Warum ist Deutschland bei den Summen der Bußgelder so günstig? Wenn man von anderen Ländern sieht oder hört, was auch von den betreffenden Autofahrern bestätigt wird, sollte da mal nachgebessert werden.

    Warum darf die Polizei vor der Eisdiele, der Pizzeria oder Frittenbude halb auf dem Bürgersteig parken?

    Warum darf ein Zivilpolizist während des Fahrens mit dem Handy telefonieren?

    Warum nehmen sich Polizisten das Recht raus, PKW oder LKW Fahrer zu duzen, selber wollen sie aber nicht geduzt werden!?

  • 120 Antworten
    Nutellabrot 77 schrieb:

    Mir tut sogar das kuppeln ohne Schuhe weh.

    Das ist nur am Anfang so. Wenn du mal eine richtige Hornhaut an den Sohlen hast, spürst du das nicht mehr.

    Wann hast du dich denn das letzte Mal nicht über irgendwas geärgert?

    Nutellabrot 77 schrieb:

    Mir tut sogar das kuppeln ohne Schuhe weh.

    Du regst Dich über LKW Fahrer auf die ohne Schuhe fahren aber fährst selbst ohne Schuhe?

    detomaso schrieb:

    Das ist nur am Anfang so. Wenn du mal eine richtige Hornhaut an den Sohlen hast, spürst du das nicht mehr.

    Wann hast du dich denn das letzte Mal nicht über irgendwas geärgert?

    Ja ja ... fahren ohne Schuhe und dann gibt's nur eine Verwarnung. Da fragt man sich wirklich:


    Wie krank/kaputt ist unsere Gesellschaft?


    ;-D;-)

    detomaso schrieb:

    Wann hast du dich denn das letzte Mal nicht über irgendwas geärgert?

    Als die Welt noch in Ordnung war. Nein....aber ich lebe halt aufmerksam, und mag keine Ungerechtigkeiten, oder solche Sachen wie bei den LKW Fahrern. Wir haben tickende Zeitbomben auf unseren Autobahnen, und auch Fahrer, die alles sehr leicht nehmen.

    AB01 schrieb:
    Nutellabrot 77 schrieb:

    Mir tut sogar das kuppeln ohne Schuhe weh.

    Du regst Dich über LKW Fahrer auf die ohne Schuhe fahren aber fährst selbst ohne Schuhe?

    Wo steht das? Wo hab ich das geschrieben? Warum lesen Personen hier bei Med1 immer Dinge, die nirgendwo geschrieben stehen?

    Sowas kann man Zuhause vor der Tür auf dem Parkplatz testen, dafür brauch ich noch nicht einmal das Auto anmachen. Ich wollte gucken ob es stimmt was die Experten sagen. Und ich hatte echte Probleme dabei, es kommt einem auch schwerer vor, das Pedal durchzutreten.

    Sylphide schrieb:

    Ja ja ... fahren ohne Schuhe und dann gibt's nur eine Verwarnung. Da fragt man sich wirklich:


    Wie krank/kaputt ist unsere Gesellschaft?


    ;-D;-)

    Weißt Du schon wieder alles besser? Du solltest vielleicht mal passende Sendungen gucken, und nicht nur hier im Forum abhängen, dann würdest Du sowas live mithören können. Ich versteh nicht was das soll was Du machst!? Meinst Du, ich erfinde das?

    Nutellabrot 77 schrieb:

    Weißt Du schon wieder alles besser? Du solltest vielleicht mal passende Sendungen gucken, und nicht nur hier im Forum abhängen, dann würdest Du sowas live mithören können. Ich versteh nicht was das soll was Du machst!? Meinst Du, ich erfinde das?

    Ich weiß wirklich nicht, wo du jetzt gerade etwas von "besser wissen" herausliest, aber danke für das Kompliment. ;-)


    Wo ich "abhänge" oder was ich gucke, das überlässt du bitte mir! Und nebenbei bemerkt, ich bin informierter als du denkst!


    Und noch etwas: Wer zum Lachen nicht in den Keller geht, lebt leichter / glücklicher!

    Alfredo C. schrieb:

    Mich ärgert,das es jetzt hier einen "was mich ärgert" Faden gibt.Völllig überflüssig.Ts ts ts.

    An Deiner Stelle würde ich nur lesen, was Dich interessiert. Ich würde auch auf nichts antworten, was Du für überflüssig hälst.

    Sylphide schrieb:
    Nutellabrot 77 schrieb:
    Und nebenbei bemerkt, ich bin informierter als du denkst!

    Du meinst sicherlich "besser informiert" oder? Oder meinst Du "uniformiert"?

    Dann sag es mir doch. Warum wird sowas nicht konsequenter und härter bestraft? Wenn es noch kein passendes Verbot dafür gibt, warum wird keins in den Bußgeldkatalog aufgenommen? Warum werden lieber weiterhin Unfälle in Kauf genommen?

    In einer geschlossenen Firma musst Du sogar auf einem Elektro Stapler Sicherheitsschuhe tragen.

    Nutellabrot 77 schrieb:

    Warum ist Deutschland bei den Summen der Bußgelder sogünstig? Wenn man von anderen Ländern sieht oder hört, was auch von denbetreffenden Autofahrern bestätigt wird, sollte da mal nachgebessert werden.

    Warum darf die Polizei vor der Eisdiele, der Pizzeria oderFrittenbude halb auf dem Bürgersteig parken?

    Warum darf ein Zivilpolizist während des Fahrens mit demHandy telefonieren?

    Das alles stört mich nicht, interessiert mich nicht und ärgert mich auch nicht.


    Eventuelle Antwort zu Frage 2 und 3 : in der Situation liegt ein Einsatz vor


    Nutellabrot 77 schrieb:

    Warum nehmen sich Polizisten das Recht raus, PKW oder LKWFahrer zu duzen, selber wollen sie aber nicht geduzt werden!

    Das mit dem Duzen finde ich auch nicht in Ordnung. (Aber allgemein, also nicht nur auf Polizisten bezogen)

    Nutellabrot 77 schrieb:
    Alfredo C. schrieb:

    Mich ärgert,das es jetzt hier einen "was mich ärgert" Faden gibt.Völllig überflüssig.Ts ts ts.

    An Deiner Stelle würde ich nur lesen, was Dich interessiert. Ich würde auch auf nichts antworten, was Du für überflüssig hälst.

    Ich verstehe dein Problem nicht, die Antwort von Alfredo C. passt doch genau zum Thema.

    Warum, warum, warum? Warum ist die Banane krumm?


    Als Kind erhielt ich darauf keine Antwort, was mich geärgert hat. Heute freue ich mich, dass die Banane nicht das gleiche Schicksal ereilt hat, wie die Schlangengurke. Die muss lt. EU nämlich ganz gerade sein, sonst landet sie auf dem Abfallhaufen.

    Ich habe mich als Kind geärgert, weil mir meine Fragen nie beantwortet wurden. Die Banane fiel mir nur ein, weil es sich auch um einen Kinderspruch handelte.


    Das die Schlangengurke heute gerade sein muss, kann ich noch verkraften. Das aber Lebensmittel entsorgt werden, die von der verordneten Norm lt. EU abweichen, empfinde ich als Schande, mir fällt gerade kein anderes Wort ein;-D


    Das alte Obst und Gemüsesorten ebenfalls verschwunden sind, nicht angebaut werden dürfen ohne das die Bauern Probleme kriegen, ärgert mich manchmal schon. Denn ich weiss, wie es mal geschmeckt, geduftet hat.


    Der Golden Delicious war immer mein Lieblingsapfel. Den kriege ich heute nicht mehr durch den Hals, weil nichts mehr vom ursprünglichen Geschmack übrig geblieben ist.