• 12 Antworten

    Es wird immer gesat, dass beide Netze zusammengelegt wurden. Komisch aber, dass meine Frau ein viel schlechteres Netzt jetzt mit eplus hat. Vorher hatte sie O2 und da war das Netz eindeutig besser.

    wieso widersprüchlich. Kathult, sagt genau das gleiche aus, wie ich nur umgekehrt:


    O2: gutes Netz


    E-Plus: schlechtes Netz


    Laut Presseberichten etc gibt es keine Unterschiede, da es ein Netz wäre (bullshit)

    @ mnef

    Hab einige Jahre im technischen Support eines bekannten Smartphone Herstellers gearbeitet. Das das Endgerät gleich bleiben muss bei so einem Vergleich ist mir schon bekannt. ;-) Sogar die Simkarte war die gleiche.

    Angeblich zusammengelegt, aber angeblich seien auch Masten abgeschaltet worden. Fakt ist, dass ich seit über 10 Jahren bei O2 bin und nun alles gekündigt habe, weil das Netz v.a. nach Umzug in eine ländlichere Region eine Katastrophe ist. Auf dem Weg zwischen Wohnung und Arbeit (55 km) habe ich auf genau 5 km überhaupt Netz. Bei anderen Anbietern hingegen komplett, liegt also nicht eindeutig an der Lage (ländlich/Grenzgebiet).


    Da der Service seit Fusion zudem auch noch unterirdisch geworden ist, bin ich mit dem Verein einfach nur noch durch.

    Zitat

    Habt ihr dasselbe Endgerät? Sonst liegt der schlechtere Empfang nicht zwangsläufig am Netz.

    Also ich hatte das gleiche Endgerät in beiden Netzen, aber ich weiß von früher noch, das Eplus bei uns in der Gegend einfach allgemein schlechter ist.

    Zitat

    Hab einige Jahre im technischen Support eines bekannten Smartphone Herstellers gearbeitet. Das das Endgerät gleich bleiben muss bei so einem Vergleich ist mir schon bekannt. ;-)

    Kein Grund sich rechtzufertigen, ein einfaches Ja hätte es auch getan ;-)