Was freut/nervt euch?!

    Joar, der Titel spricht für sich.


    Ich hab immer wieder mal das Bedürfnis mein Befinden niederzuschreiben. Vielleicht auch andere?!


    Mich freut:


    - zurzeit eigentlich nichts


    Mich nervt:


    - meine Schwiegerfamilie


    - das ich Arbeit erledigen muss die mir so gaaar nicht liegt


    - das morgen eine Geburtstagsfeier stattfindet, auf die ich überhaupt keine Lust habe


    - das mein Antidepressiva vielleicht nicht wirkt?


    - gnaaah! %-| :°(

  • 43 Antworten

    Du fokussierst dich nur aufs Negative. Ich könnte mich jetzt auch über die doofen Pollen aufregen. Statt dessen habe ich mich dazu entschieden, mich über die blühende Natur zu freuen.


    Oder ich muß mein Auto nacher zur Werkstatt bringen und dann die 5km nach Hause laufen. Hab ich weder Lust noch Zeit für. Aber ich kann auf dem Weg ein paar Pokemons fangen und krieg den Kopf mal wieder etwas gelüftet.


    Oder ich könnte mich jetzt wahnsinnig über meinen verkorksten Magen aufregen und dass ich dadurch noch weiter abgenommen habe. Aber hey, das heißt ich kann bald gaaaanz viel futtern um wieder zuzunehmen. ;-D


    Such dir etwas, dass dich lächeln lässt. Eine heiße Tasse Kaffee, der blühende Kirschbaum, ein Stück Schokolade, ein Lied im Radio. Das hilft schonmal imens, die dunkle Wolke etwas zu verdünnen. :)*

    Mich freut:


    - Dass mir meine Arbeit so viele spannende Erlebnisse beschert


    - Dass mein Sohn fleißig ist


    - Dass wir schöne Ausflüge machen können


    - Dass ich mich gesund fühle!!!


    Mich nervt:


    - Dass ich so wenig Geld verdiene


    - Dass ich immer wieder in eine alte Unordnung zurückverfalle


    - Dass ich im Moment noch befristet beschäftigt bin


    - Die pubertären Anwandlungen meines Sohnes

    @ Jessy Slytherin

    Das finde ich irgendwie total super, du schaffst es in jedem Negativen etwas Positives zu sehen! Manchmal ist das gar nicht so einfach, aber ich glaube es hilft.


    Manchmal habe ich ja auch solche Tage, da finde ich alles furchtbar - vielleicht bekomme ich es aber auch hin, dass ich trotzdem etwas Gutes daran finde.


    Mich nervt, dass mein Chef so ein Vollidiot ist und ich mich nun so auf dem Kicker hat - aber ich freue mich, dass er durch seinen Mist bald sehen wird, dass ich eine tolle Mitarbeiterin bin und er es sich total mit mir versaut :p>


    Mich nervt, dass mein Freund und ich und im Moment so wenig sehen, dauernd hat er was vor oder ich muss arbeiten, am Wochenende haben wir uns dann auch noch gestritten... - aber ich freue mich darüber, dass wir es trotzdem immer schaffen ein bisschen gemeinsame Zeit zu haben. Und dass ich dafür am Donnerstag Gntm gucken kann, weil er nicht da ist! ]:D


    Mich nervt, dass ich es nicht schaffe abzunehmen, weil ich einfach furchtbar undiszipliniert bin. Und es nervt dass ich gerade eigentlich relativ unzufrieden bin - aber letzte Woche hat mir jemand gesagt, wie toll ich aussehe und wie gut mir figurbetonte Kleidung steht, und dass ich das öfter tragen sollte, das hat mich sehr gefreut :-D


    Und zuletzt: Ich hab keine Lust mich nahher aufzuraffen und aufzuhübschen, weil es auf dem Sofa so gemütlich ist und ich heute sogar noch frei habe - aber ich freue mich eigentlich auch sehr auf den Mädelsabend nachher!

    Ich find gerade nichts positives in dem was mich nervt: Die Autoreparatur kostet mal eben 70% mehr als erwartet. %:| Gibt den Rest des Monats Nudeln.


    So, atmen, nicht aufregen.


    Ich freue mich darüber, dass ich heute 3 Jahre trocken bin.

    Mich nervt nix. Läuft grad alles super :-)

    Zitat

    Gibt den Rest des Monats Nudeln.

    Ich bitte dich - Nudeln galore! :-D ;-)

    Zitat

    Ich freue mich darüber, dass ich heute 3 Jahre trocken bin.

    Toll! Glückwunsch @:)

    Zitat

    Ich freue mich darüber, dass ich heute 3 Jahre trocken bin.

    Gratuliere! :)


    Mich nervt heute nur, dass ich zu einer Geburtstagsfeier muss/soll, dort wird auch noch gegrillt. Mag ich nicht, jedenfalls nicht dort. Die können nicht grillen. Nah! ;-D

    Zitat

    Also DAS wäre jetzt wirklich mal ein Grund um sich ein Smartphone anzuschaffen ;-D

    Sagen wir es mal anders. Die Fotos sind besser als die, die ich mit meinem alten Smartphone gemacht habe.


    Da sah ich immer aus wie eine verformte, vergammelte Kartoffel. ;-D

    Nach JAHRZEHNTEN habe ich heute ein Geräusch einordnen können. Echt. Ich wußte immer das es ein Vogel war, aber welcher? Heute habe ich einen schönen Fasan gesehen der diesen Ton von sich gab ;-D . Nein, im Moment nervt mich nix.

    Zitat

    Mal ein chinesisches. Xiamoi.

    Kein Franzose? ;-) Xiaomi heißen die. Ich hab von denen so ein Fitnessband mit Schrittzähler, Pulsuhr, Aktivitätentracker etc. 20€ und ist nicht schlechter als FitBit oder wie die ganzen Dinger heißen.


    Ich freu mich gerade über das Wetter. War schon beim Arzt zum Aderlass, das ist doch viel weniger schlimm wenn alles grünt und blüht.


    Und genau jetzt freue ich mich über meine Tasse Kaffee ;-D Die hab ich mir verdient, weil ich beim Blutabnehmen nicht umgekippt bin.

    Mich nervt, dass ich über Nacht plötzlich tierisch nervige Rückenschmerzen bekommen hab (Hexenschuss?)


    Und mich nervt die Arbeitssicherheitsbegehung ausgerechnet heute.... hoffentlich sagen die dann nicht "Kommen sie mal her...wir müssen was bereden" und ich so "Ähmm ich brauch nur 2 Minuten zum aufstehen, Sekunde...ich komme...gleich..." ;-D


    Mich freut, dass ich aber heut Morgen dank Wärmflasche zumindest aufstehen konnte ohne diesen "da is ein nerv eingeklemmt"-Schmerz und dass ich Gleitzeit habe, somit heute also nur die wichtigsten Dinge mach und mich dann zurück zu meiner Wärmflasche verkriech.


    Und ich freu mich, dass ich Kekse dabei hab.


    Ich mag Kekse!

    Mich nervt:


    *dass ich, wenn ich zuhause bin, die Arbeit immer auf die Zeit verschiebe, wenn ich in der Bibliothek sitze


    *dass ich *jetzt* in der Uni-Bibliothek sitze und denke, das mache ich lieber zuhause %-|


    *dass ich nachher einen Arzt-Termin habe, der mich wieder Kohle kosten wird, die ich eigentlich nicht habe


    *dass sich so ein dummer Vogel von Kerl einfach nicht bei mir meldet, obwohl ich mich bei ihm auch nicht melde ;-D


    *dass mich mein Freund heute Nacht in einem Alptraum in den Schwitzkasten genommen hat (eigentlich hat er mich "nur" am Kopf gepackt) und ich danach nicht mehr einschlafen konnte


    *dass Erwachsensein so scheiße schwer und anstrengend ist!


    *dass die Zeit so schnell vergeht...


    ********************************************************************************


    Was mich freut:


    *ich habe mich getraut, heute mein rotes Kleid anzuziehen


    *die Bahn war heute pünktlich


    *die Sonne scheint!


    *seit ich die Pille abgesetzt habe, esse ich weniger, was ziemlich grandios ist


    *ich lerne gerade Meditieren und es zeigt schon eine zarte Wirkung


    *ich werde heute mit einer Freundin in der Mensa essen


    *trotzdessen, dass ich gerade auf der Stelle trete, kann ich anderen Menschen beim Weiterkommen helfen