• Wie krank/kaputt ist unsere Gesellschaft?

    Also wenn ich so die Nachrichten/ Dokus verfolge, dann stelle ich mir sehr oft die Frage, wo das noch hinführen soll. Wie krank ist der Mensch eigentlich? Da werden Kleinstkinder missbraucht und geschändet, es werden Tiere gequält, mit Begeisterung werden Fotos und kleine Videos von schwer verunglückten Menschen gemacht, da bringen sich Menschen in…
  • 77 Antworten
    Kulturschaffender schrieb:

    "Ich habe die Banane mit Reißverschluß erfunden."

    "Warum?"

    "Damit man sie wieder zumachen kann."

    :)^


    ... das ist wie neulich - Hotline-Ansage eines dieser '5G-TelekommunikationsRiesen':


    "Sie können online abrufen, ob ihr Gebiet vom Internetausfall betroffen ist"


    X-\ ... genau mein Humor ;-D

    "Alle" oder "Jeder"

    Dann eben „Alle“ oder „Jeder“ von denen die es machen. Soviel Einsatz von Euch würde ich mir auch wünschen, wenn in anderen Threads jemand „Alle“ oder „Jeder“ schreibt.

    Aber wie heißt es so schön:“Wenn zwei(oder mehrere) das gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe“.

    Außerdem sollte man sich den Schuh nicht anziehen, wenn er einem nicht gehört oder nicht passt.

    Kulturschaffender schrieb:
    Nutellabrot 77 schrieb:

    Warum kann man das Handy zum Einkaufen nicht im Auto lassen?

    Diese und andere Fragen beantworten sich aber nicht nur mit der Doofheit und Geltungssucht der Leite, sonder auch dadurch, dass uns zunehmend die Wahlfreiheit genommen wird oder die Nachteile ds Nichtbesitzes bis zur Unmöglichkeit ansteigen usw.




    usw. wurde von mir hinzugefügt!

    Dann liegt es aber immer noch bei mir, wie oft, wo, und wann ich das Handy überall nutze.

    Ich habe erst gar kein Smartphone, weil ein normales völlig genügt, um zu telefonieren.

    Nie käme ich auf die Idee, wegen einem neuen Modell auf dem Bürgersteig vor dem Laden zu schlafen, damit ich Erster bin.

    Aber die meisten können ja gar nicht mehr ohne. Und das ist ein Fakt, und hat nichts mit meckern zutun.

    Vor Jahren hat mich mal ein Freund gefragt, wo ich gewesen wäre, als er anrief!?

    Ich hatte ihm geantwortet, das ich in der Badewanne war. Daraufhin wurde ich gefragt, warum ich das Handy verdammt noch mal nicht mitnehmen würde.

    Er bekam das passende zur Antwort.....glaub es mir.

    Nutellabrot 77 schrieb:

    "Alle" oder "Jeder"


    Dann eben „Alle“ oder „Jeder“ von denen die es machen. Soviel Einsatz von Euch würde ich mir auch wünschen,wenn in anderen Threads jemand „Alle“ oder „Jeder“ schreibt.

    Du musst da vielleicht mal lernen zu differenzieren. Es kommt doch immer darauf an, für welchen Quatsch man herhalten soll. Manchmal ist es auch völlig egal. Für deinen Quatsch halte ich meinen Kopf jedenfalls nicht hin und widerspreche ihm sobald ich davon weiß. Und auch das wirst du wieder mir überlassen müssen, ob es dir passt oder nicht.


    PS: "Alle" oder "Jeder" von denen die es machen? Nicht dein Ernst, oder?