Ebenfalls eine Abszessbetroffenen...

    Ich hoff ich darf mich hier bei euch einreihen!!!


    Ich wurde vor knapp 7 Wochen des erstemal in meinem Leben mit einem beidseitigen Axilliar-abszess konfrontiert. War dann erstmal eine Wochen beim Hausarzt in Behandlung, und bin dann am WE ins KH, weil beide Abszesse groß waren. Wurde dann am nächsten Tag ambulant operiert. Dannach auch fast tägliches antreten im KH. Den größten Fehler den sie bei mir gemacht haben war, dass sie die beiden Wunden zugenäht haben. 4 Tage nach der OP wurde dann links ein Faden entfernt weil alles wieder komplett entzündet war. Vor 2 1/2 Wochen wurde dann links erneut eine Spaltung gemacht, aber mit einer lokalen. Hab dann gestern zu einem ansässigen Chirurgen gewechselt, weil sich links erneut ein Abszess angekündigt hat, und die OP Wunde auch nicht geheilt ist. Der hat dann erstmal den Kopf geschüttelt, gemeint das die verrichtet Arbeit im KH eine Zumutung ist, und das mir die Wunde so nie geheilt wäre. Dannach hat er erneut geschnitten.


    Jetzt hoff ich das die Wunde endlich mal abheilt, und v.a. das sowas nicht mehr kommt.


    Hat von euch jemand, der auch in den Achseln ein Abszess hatte, schon mal gesagt bekommen, dass man die Deobenützung einstellen soll!??!!?!?

    Hallo ihr Abzessgeplagten.


    Ich habe auch wieder mal einen hühnereigroßen Abzess am Hintern und kann seit einer Woche nicht mehr richtig sitzen:-(


    Seit es wieder so warm ist,geht das wieder los.


    @extremechen:Habe schon öfter von Ärzten gehört,dass Deo und die Achselhaarentfernung Abzesse begünstigen sollen.


    @sonne:Dich hat es ja besonders schlimm erwischt,ich hoffe es geht dir bald besser@:)

    Ich ernähre mich "normal" - also kein Fast Food (bzw. sehr sehr selten) wenig Zucker, ich versuche halt mich und die Kids gesund zu ernähren, viel Salat etc. - allein schon weil ich ja Diabetikerin bin. Vermutlich ist es bei mir mit den Abszessen deshalb auch so schlimm. Denn bevor ich Diabetes hatte, hatte ich alle paar Monate einen Abszess, nun seit ich an Diabetes erkrankt bin, kann ich mich ja kaum noch retten!


    Danke für eure Wünsche und gute Besserung an alle geplagten!!


    Schönes WE,


    sonne @:)

    sayurisan

    Zitat

    Seit es wieder so warm ist, geht das wieder los.

    Steht Abszeßbildung in Zusammenhang mit Hitze?


    Sonne


    Das hat bestimmt etwas mit dem Diabetes zu tun. Mein Hautarzt sagte, man solle bei mir den HBA1C Wert im Blut testen um zu schauen, ob ich Probleme mit dem Blutzucker habe. Konnte allerdings ausgeschlossen werden.


    Hast du dich mal in Sachen "Autovakzine" informiert. Wir hatten ja schon mal davon geschrieben. Das wäre bei mir nämlich der nächste Versuch. Ich hoffe, es wird nicht nötig (im Moment abszeßfrei)

    India nein, hab ich noch nicht, ich bin momentan einfach zu beschäftigt und genervt, kaum ist ein Abszess weg, kommt der nächste.


    Ich hatte dieses Jahr schon 5 OP's, eine im Januar, eine im März und nun 3 im April.


    Aber sobald ich mal zu Atem komme werde ich mich da mal schlau machen.

    Hallo sonne,du hast mein volles Mitgefühl.


    Mir gehts auch nicht so toll,mein Abzess ist zwar flacher geworden,dafür geht da jetzt die Haut ab und es juckt schrecklich und alles ist knallrot.


    Ich hoffe es geht dir bald besser.:°_@:)