Also aufm Monsterpickel is es weiß! ;-D


    Nee hab kein Kürven. Kann mich damit noch nich anfreunden. Aber vll wärs doch mal sinnvoll... :-/


    Also heute ziehts auch wieder... Hatte die letzten Tage auch dunkelbraunen Ausfluss. Aber nicht viel. Eher so Schmierblutung. Aber dunkelbraun!? ???

    Hatte das letztens VOR meiner ersten Regel nach Absetzen auch. Hab das im Kalender eingetragen. Da kam ein paar Tage lang dunkelbraunes Blut. Dann wars weg und dann kam gleich die Regel. Als die da war wars wie ne Erleichterung. So richtig verstopft fühl ich mich. :-/


    Würd mich echt freuen, wenn die heut kommen würd. :-|

    wenn du dir soviele sorgen machst, vielleicht besser ne kurve führen. du musst ja nicht alles perfekt machen wenn du nicht damit verhütest - aber zumindest die tempikurve kann schon viel aufschluss geben wann die mens kommt.

    puh, genau aus dem grund trau ich mich noch nicht, die pille abzusetzen... hatte in der jugend heftige akne, seit der pille ist die haut erträglich bis zwischenzeitlich richtig gut. bis auf die narben aus alten tagen...


    bpo nehm ich aber nach wie vor. und mit ner richtig guten feuchtigkeitscreme ists sogar noch besser, da sieht die haut am nächsten morgen meist richtig gut aus. ich find die babycreme von hipp gut, ohne mineralöle und andere zusatzstoffe.


    auch gut war von dr hauschka die leichte rosencreme. geh ich gleich auch nochmal kaufen :-)


    ansonsten ab und zu ne heilerdemaske, tut auch sehr gut. und mir hilft auch ein mal die woche solarium, 10 minuten nur unter ne leichte bank...


    toi toi toi beim durchhalten! vielleicht mach ichs demnächst auch mal... :)*

  • Hautkongress
    Anzeige

    Hmmm aber es ist im Grunde egal, wann man die Pille absetzt - früher oder später setzt man sie eh ab und dann muss man durch.


    Lieber jetzt als mit 30 oder so :-/


    Heilerdemasken mach ich auch ab und zu.


    Solarium geh ich 1-2x im Monat.


    Apropos: Die Bach Rescue Creme hab ich auch da.


    Da steht, dass die gut bei gereizter Haut und Ekzemen ist. Ist ne Feuchtigkeitscreme.

    @ vivafanatica:

    Dankeee @:)

    jaa, irgendwann werd ich da durch müssen...


    hab vor 6 jahren mal abgesetzt... bis ich kurz vor ner hochzeit von ner feundin schlimmer aussah als in der härtesten pupertät... hätte wahrscheinlich einfach durchhalten sollen... hab mir dann aber doch antibiotikum verschreiben lassen, da waren die schlimmsten dinger nach ein paar tagen schon wesentlich kleiner.. und dann doch wieder die pille. ich vertrag die ja eigentlich auch, aber ständig hormone sind ja trotzdem nicht so toll...


    was auch helfen kann, wenn dus dir leisten kannst, einmal im monal zur kosmetikerin und ausreinigen lassen. sieht erst vielleicht schlimm aus, aber bringt was...

    Damit hab ich schlechte Erfahrungen gemacht. Die machen auch nicht mehr als 15 Minuten Dampf und anweichen, anritzen, ausquetschen und Lotion drauf.


    Ja wenn man halt wüsste ob das Durchhalten dann was bringt. Das ist meine größte Angst. Wenn ich jetzt wüsste "Ok, du machst jetzt 3 Monate nen Schub mit und danach geht alles weg", wärs besser. Jetz weiß ich ja nicht ob ich mein Leben lang damit leben muss oder obs jetz einfach nur ein Schub wegen des Hormonchaos' is....