@Axell78

    Danke für die Antwort. Ich hoffe dann mal, dass alles so gut wie es geht, nach dem Absetzten verschwindet. Was meinen denn die Ärzte mit "falsch wirken"? So wie du das beschrieben hast, war ja der Verlauf von uns beiden unter Roa sehr, sehr, ähnlich! U ich habe nicht abgesetzt u bei mir kommen ja nun auch keine Pickel mehr! :-)

    Zwischenbericht

    Bin jetzt am Tag 26, also noch so ziemlich am Beginn der Therapie. Sonnenbank ist noch immer kein Problem und von daher gehe ich zur Zeit auch noch einmal pro Woche auf eine mittlere Bank. Allerdings bekomme ich immer nioch Pickel, und diese meist nicht zu klein. Ein Pickel brauch dazu noch voll lange bi wer mal endlich abgteheilt ist. Viel viel länger also vor der Therapie. Si sind auch zumeist dicker als zuvor. Naja ich muss wohl nich was warten. Haut ist extrem trocken aber lässt sich (noch) mit Urea 5% ganz gut behandeln. Allerdings habe ich an der Stirn sowas wie ein riesiges Eiterarsenal, ich weiss nicht genau was das ist. Es ist eine anhebung der Haut, also wie eine kleine Beule aber ganz weich, man sieht nur das da irgendetwas zwischen der _Haut und dem Knochen ist, also wie Eiter. Es erstreckt sich über beide Augenbrauen. Hattte von euch auch einer etwas ähnliches. Aber ich denke nicht das es ein Pickel wird, denn wie gesagt es ist total weich. Man fühlt eigentlich gar nichts, man sieht nur eine erhebung an der Stirn.


    Bitte berichtet mal über etwas ähnliches falls ihr sowas auch hattet oder habt oder gebt mir einen Ratr was ich jetzt tun soll.

    Also ich bekomm schon seit anfang meine Aknegeschichte ne Zinksalbe von meiner hautärztin verschrieben. allerdings muss ich die selber zahlen. sie wirkt besonders gut, damit pickel schneller austrockenn und somit auch schneller abheilen.


    meine HÄ hat gesagt, ich kann die während meiner Iso-therapie ruhig weiternehmen, allerdings bekomme ich nur noch wenig richtig entzündete pickel ;-) ich tu sie aber auch ab und zu auf rote stellen drauf,a uch wenn kein pickel mehr da ist.


    zinksalben gibts auch in verschiedenen drogerien (schlecker,rossmann...)


    wobei ich die aus der apotheke bevorzuge (zinksalbe mit nem bestimmten antibiotischen zusatz, is aber nicht rezeptpflichtig)


    wenns dich interessiert, kann ich dir mal die zusammensetzung schicken.


    grüße

    @Einzeller

    Jap sry war länger nicht hier, also die eine Salbe die ich abend nehme hilft sehr gut die heißt skinoren! die andere die ich morgens nehme hilft nicht wirklich, naja was solls. In dieser Skinoren ist azelainsäre der arzt meinte das hilft zum austrocknen und sowas... Naja im momment wirds aber irgendwie von diesen tabletten auch nicht besser auser halt von dieser salbe. der HA meinte wenn das alles nix hilft muss der ne Hormontherapie oder sowas machen naja mal sehen, bald kommt der sommer und is echt ätzend mit so nem gesicht und im dekoltee so mit pickeln rumzulaufen. naja hoffentlich hilft das alles!!!


    Viel Glück euch noch :-)


    :-D Ciaoooo bis bald =)

    hey leude

    also ich bin schon sehr lange dabei.


    werde nächste woche dienstag fertig sein.


    ich hab eigentich fast garnichts mehr bis auf einige rote flecken.


    ich hoffe das es nach dem absetzen nicht wieder rückfällug wird.


    falls doch werde ich irgendwan noch eine therapie anfangen.


    für die die noch nes sind:


    schluckt imer weiter es lohnt sich.


    klar man sieht während der therapie scheise aus aber wenn man man damit fertig ist hat es sich sicher gelohnt.

    bin neu hier und seit 5 monaten dabei (20mg/tag)!

    ich werde am ende meiner "therapie" einen ausführlichen erfahrungsbericht schreiben .... versprochen!


    aber erstmal hab ich eine wichtige frage:


    -ihr schreibt hier alle dass ihr euch nicht mit ner fetthaltigen creme eincremt. wie soll das gehen? würd ich mir nicht alle 2 stunden linola fett/nivea/.... oder sowas draufhauen, wär mein gesicht längst zerfallen.


    bringen fettfreie cremes denn überhaupt was? und ist es so schlimm ne fetthaltige creme zu nehmen? also hab hier auch linoila FETTFREI rumliegen aber die ist irgendwie nicht gut.....


    grüße

    @hexxy

    wie ich scho geschrieben hab, is die salbe nicht rezeptpflichtig.


    also ich hab ziemlich große mitesser auf der stirn gehabt und einige davon ausgedrückt gehabt :-o


    nagut, jedenfalls war die haut am nächsten tag ziemlich gereizt (sehr rot und wund..)


    hab dann jeden abend zinksalbe drauf und nach 1 woche sind sie scho wirklich fast nichtmehr z u sehn.


    allerdings hab ich auf der backe nen "fleck" der trotz zinksalbe scho seit 2 wochen ned verschwinden mag..


    is wohl immer unterschiedlich von person zu person und pickel..


    grüße

    @skit

    du willst deiner haut ja nur feuchtigkeit zuführen un kein fett. aber wen du ne sehr fetthaltige creme benuttst kann die deine poren verstopfen und zu neuen pickeln führen. ich habe auch eine die mir erst sehr fettig erschien (ist sie vll auch) aber die hat mir mein arzt empfolen und es ist auch wie in der beilage sthet eine öl in wasser emulsion.


    ich hoffe das klärt deine frage