Hm, Solarium ist mir zu ungesund..., man hört ja eg nur schlimmes. ;-) Angeblich bin ich sogar Hauttyp 3 :-o halt ich ja fürn gerücht, aba naja..., hilft dann wohl nur weiter in die Sonne zu gehen. Vllt liegt des auch einfach an Aknenormin, dass ich ent braunw erde, kp...


    Oha, dann gibt hier morgen ne große Feier im Forum!!! ;-D

    Leberstechen

    Ich habe über einen längeren Zeitraum mit zwischenzeitlichen Pausen, wo die Akne besser wurde, Isotret. eingenommen.


    Mittlerweile habe ich dieses Teufelszeug abgesetzt, aber wahrscheinlich zu spät?!?!


    Ich habe mitlerweile dauerhaft Schmerzen im Bereich der Leber und des Bauches. Blutwerte ergeben immer (leicht) erhöhte Bilirubin-Werte. Internisten, die ich bisher angetroffen habe, haben meistens keine Ahnung(Sorry, ist so!) was die Einnahme von Isotret. angeht.


    Mein Frage ist, an wen ich mich mit meinen Beschwerden wenden kann? Hat jemand ähnlich schlechte Erfahrungen gemacht oder leidet unter denselben Symptomen?


    Grüße

    @ Leberfrage

    Erstmal würde ich dir raten einen erfahrenen Internisten aufzusuchen, bzw. vom Hausarzt eine Überweisung in eine Uniklinik oder ähnliches geben lassen.


    Außerdem würde ich mir keine Sorgen über die Leber machen, denn die Leber hat keine Nerven, das heißt die Schmerzen könen eigentlich nicht von der Leber kommen, denn auch wenn die Leber geschädigt ist spürt man nix.


    Trotzdem oder gerade wenn du ISO genommen hast würde ich das schnellstmöglich abklären lasen, es gibt ja noch andere Möglichkeiten außer die Leber.


    Meld dich mjal wenn du was genaueres weißt.


    ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

    guten morgen ;-) ,


    ich hab ma ne frage zum einnehmen von den kapseln . da steht ya man sollte die imma während des essen einnehmen. was passiert denn wenn man die einfach ma so mit wasser runterschlcukt oda was zu essen ??weil morgens früh hab ich nie hunger dann muss ich mich imma dazu zwingen was zu essen habs aba auch shcon oft so mit wasser runtergeschluckt is das schlimm oda gefährlich??


    mfg

    oh mann leute ich war 3 tage auf nem festival und da war ich die ganze zeit in der sonne.,...ich hab nicht wirklich sonnenbrand aber alles in meinem gesicht und an den armen schält sich o_O echt hart ich brösel volll rum wenn ich mir ins gesicht lange ...


    is grade echt voll stressig es kommen imme rnoch neue kleine pickel am rücken hab ich sogar wieder nen knoten bekommen hoffe mal das is in ner woche wieder weg....


    oh mann ich hab absolut keinen bock mehr auf den kack, bin die ganze zeit so fertig/müde und brauch dauernd kaffee (ohne geht absolut nicht, no way :-D ) aber ich denk imme rwenn ich jetzt aufhör mit dem zeug war alles umsonst und dann müssten doch eig die pickel wieder übelst sprießen ^^


    ich nehm die tabletten jetzt ca 2 monate und mein arzt meinte das wäre noch nichtmal die halbzeit :-( aber man kann nach einiger zeit die dosis verringern dann gehts einem gleich viel besser meint er

    Pickel NACH der Behandlung?

    moinsen


    Hab von September letzten Jahres bis Mitte Juli diesen Jahres jeden verdammten Tag Aknenormin 20g (ein Monat oder so mal 30g) genommen. Das sind also grob 11 Monate.


    Jetzt mal ne Frage an euch. Hab früher (ich war hier aktiv - da gabs noch net mal 100 Seiten bei dem Thread ;-) ) gelesen, dass die Leute einige Zeit nach der Therapie wieder Pickel bekommen haben. Nun meine Frage:


    Wann hat das wieder angefangen? Hab jetzt seit ca einem Monat nix mehr genommen und die Haut is immernoch wunderbar :]


    gruß und viel erfolg euch noch Leidenden :D

    was heisst den rückfall, is man ganz von den pickeln efreit für imma bekommt nie mehr nen whitehead oda so??dann wär das ya echt zu krass das zeug oda meinst du mit rückfall das die akne net wieda kommt man aba noch manchma son paar pickel hat??und wie hoch müsste meine gesamtdosis sein ?ich bin 15 jahre ca 1,77 cm gross und so 65 kilo schwer nehm 40 mg am tag seit ca 6-7 wochen. wenn ich die gesamtdosis 120 mg/kg hätte müsste ich am ende des jahres fetisch sein aba sind 120 mg nötig bei mittelschwerer akne vulgaris??


    mfg