ich nimm das zeug schon seit 3 monaten .. es sieht ganz gut aus .. keine pickel nur 2 krusten


    nimm das medikament noch ein monat und dann werd ich es abbrechen, weil ich sehr starke muskelschmerzen, brustkorbschmerzen usw. hab


    wie ist es eig. bei euch habt ihr solche beschwerden ??

    huhu,


    vor ca. einem jahr habe ich meine letzte aknenormin tablette genommen und bin bisher immernoch pickelfrei. es ist ein ganz anderes lebensgefühl, auch wenn ichbei jedem "pickelchen" wa auftritt, panik bekomme das es ein rückfall ist. aber laut meiner ha, hat jeder mensch b und an einmal ein, zwei pickelchen die völlig normal sind.


    meine gesichtshaut ist zwar nicht lupenrein, dafür wäre ein 2. intervall nötig, aber ich trau mich ohne wenn und aber wieder ohne make up auf die straße. mein erscheinungsbild ist ganz normal und nichtmehr auffallend :)

    ich hab jetzt nach fast 7 monaten bisher nur trockene haut und ab und zu mal paar gelenkschmerzen...*selten* und jA... lippen sind halt schrecklich trocken... aber bin ja bald fertig und dann mal schaun =)...


    ansonsten finde ich meine haut eig jeden tag schöner=)


    greezes simon

    HALLO LEUTE!


    da bin ich auch mal wieder!


    und auch ich muss sagen das es wirklich besser geworden ist!


    hab zwar noch einige rote stellen aber die sieht man immer weniger!


    bei mir wurde die dosis nun einen monat vor ende von 40 mg auf 20 mg reduziert!


    anfang juni bin ich damit endlich durch! dann hab ich das ne halbes jahr genommen!


    endlich wieder richtig sport machen können und alkohol trinken!;-D


    aber am wichtigsten: endlich wieder ganz normal raus gehen können ohne sich ständig gedanken zu machen wie doof man aussieht! ^^


    das könnte mal wieder eins chööner sommer werden!


    wünsche euch ein schönes we!!!!

    Ich nehme jetzt seit fast 6 Wochen Isotrexin und meine Akne hat sich gebessert, aber ich bekomme immernoch Pickel, zwar kleinere und weniger, aber ich bin noch nicht zufrieden und befürchte, dass es sich evrschlimmern wird, wenn ich Isotrexin und PanoxylW absetze.


    Wäre es jetzt möglich mit einer Aknenormintherapie mit kleinen Dosen die Akne erfolgreich zu bekämpfen? Wenn ich nur kleinere Dosen nehme, könnte ich dann auch in die Sonne?


    Außerdem muss ich ab dem 1.7. zur Bundeswehr. Bei Aknenormin treten ja bekanntlich viele Nebenwirkungen auf, u.a. Gelenkschmerzen. Wäre das ein Grund, weshalb ich doch sofort studieren und mir den Unsinn sparen könnte?

    Hallo!


    Ich habe etwa 10 monate lang aknenormin tabletten genommen.am anfang mehr, am ende wurde es dann immer weniger, etwa nur noch eine 10mg tablette pro woche.dann habe ich sie ganz abgesetzt, das ging dann auch 1 monat gut, bis wieder mehrere pickel kamen.nun habe ich wieder damit angefangen die tabletten regelmäßig zu nehmen, doch es wird nicht besser und ich habe das gefühl es wird sogar schlimmer.ist es denn möglich dass die tabletten nun nicht mehr wirken und es vielleicht doch besser ist die finger davon zu lassen??


    ich würde mich über eine antwort freuen,


    rasenmäher