@ Seventeen

    Hey das mit dem blass sein...


    Also wenn du vorher vor der Therapie keine Farbe im Gesicht hast dann wird das auch nicht mehr blasser....Abe wenn du zum Beispiel vor der Therapie ins Solarium gegangenb bsit was dann während der Therapie nicht mehr geht, dann sieht man das weil so ist das jetzt bei mir ich nehme ja auch Roa/Aknenormin....

    also

    also von mir aus wär ich jetzte bereit das medikamnet zu nehmen hab nurn bissl angst wegen der verschlechterung meine mutter meint ich sollete mal zum Heilpraktiker gehn war auch schon einmal dar und der hat irgendwas von überlasteten nervensystemen und sowas gesagt also dass deshalb pickel entstehen! Was haltet ihr von Heilpraktikern??

    Also mit der Solaruim-Geschichte: Ich bin nicht wikrlich blasser geworden, gehe auch mit Aknenormin noch unter die Bank, nur halt auf eine etwas schwächere Bank als vorher... und muß halt durch das zusätzliche Fruchtsäurepeeling im Gesicht ein bißi aufpassen... mir siehts aber keine an, daß ich Tabletten nehme... es fällt lediglich auf, daß ich so gut wie keinen Alkohol mehr trinke, seitdem ich das nehme... aber da mein Umfeld weiß, daß ich die Behandlung mache, stellt auch keiner blöde Fragen :-)

    @G-Unit-Freak

    hi!! Also bei mir siehts schon wesentlich besser aus... Kinn und Wangen komplett pickelfrei! *freu* Und das Kinn eigentlich auch schon fast, hab nur noch "Probleme" an den Kinnseiten..aber auch schonb wesentlich weniger *freunochmehr* Ist jetzt die 9te Woche mit Aknenormin...


    Wie schauts bei Dir aus?

    @ Charlotta

    Am kommenden Montag fängt bei mir die 7. Woche mit Roa an und es wirkt jetzt immer mehr (also im positivem Sinne)


    :-D


    Ich hoffe das es jetzt so weiter geht


    Also meines Erachtens habe ich in den letzten Tage nicht redenswertes neues mehr dazu bekommen...Aber!! meine Backen und überhaupt mein Gesicht ist sehr trocken und wenn ich mal nicht darauf achte mein Lippen mit Vaselin einzucremen werden die auch sehr schnell trocken und spröde :-(


    Aber mein Köroper ist voll gefüllt mit Feuchtigkeit aber da creme ich mich auch zweimal (mogens und Abends) immer dick ein :-)


    Hoffentlich kommt jetzt nicht mehr so ein Schub wie bei der Anfangsverschlchterung :-| Hhoffentlich dann brauch ich das nur noch immer weiterschlucken es kommt nichts mehr nach und die Punkte und restlichen Pickel heilen gaaaaaaanz langsam ab....


    :-)


    *:)

    Hallo

    Also habe gestern meine ersten tabletten geschluckt ich nehme die 20mg kapseln und dasnn immer ersten tag 2 stück und zweiten tag eine und dann allternierend so weiter mein arzt meinte ich muss die jetzt 3-4 Monate nehmen!


    Also bisher gehts mir noch ganz gut da meine Akne nie so richtig mega schlimm war aber eben sehr nevt...


    ich habe total schiss vor der anfangsverschlechterung und dass ich vll Gelenkschmerzen bekommen könnte


    bisher merke ich aber sehr wenig weder trockene haut noch irgendwelche schmerzen ich fühl mich nur nen bissl müde?? is das normal am anfang?? aber es geht auch schon...


    wie ist es mit alkohol, kiffen, rauchen während der therapie


    also normal geh ich einen tag am wochenende mir einen trinken sollte ich dass jezz aufgeben, mein arzt hat dazu nix gesagt und in der beilage steht ja auch nix! Was ist das beste Mittel wenn gegen die trockene haut die ja irgendwann dann kommt Wie sieht es mit Gesichtsmasken aus aus Naturprodukten wie Heilerde


    darf ich die weiter auftragen? Wie geht es euch ? Seid ihr zufrieden mit dem Medikament und eurem Hautbild???


    Ich hoffe ich stehe diese zeit gut durch ohne depressionen zu bekommen und hoffe das mein hautbild so wird wie im jahre 2004


    Ich schreib sobald sich was verändert !!!


    Bis denne

    @seVenteen

    boah was war das denn für ein hautarzt, der dir das sofort verschrieben hat? und dann auch noch mit 17 jahren. hast du denn gar nix anderes davor ausprobiert?


    also normalerweise verschreiben hautärzte bei pubertätsakne des zeug nur in härtefällen bzw. wenn andere äußerliche therapien nicht angeschlagen haben.

    @ Seventeen

    Also ich nehgem so ein Gesichtstonic...für die trockene Haut


    Ist aber auch recht teuer so um die 6.95 € Naja die Anfangsverschlechterung kommt auf jeden Fall aber die Stärke ist bei jedem anders aber das schaffst du auch aber hart isses trotzdem während diesen Tagen. Wegen Alkohol pass da auf wegen den Tabletten die werden nämlich grundsätzlich von der Leber ausgeschieden also Alkohol runterschrauben mir fällts auch voll schwer aber dann kommen wir schon zu alternative :-D Das "rauchen" ;-) (kiffen) Also rauchen lass sein weil Nikotin die Talgproduktion anregt Aber wenn du kiffen willst dann versuch mit Kollegen Blunts zu rauchen ist zwar viel teurer aber da ist kein Nikton drin ;-)


    Also ist dcas ne gute Alternative :-)

    Mojn

    Ja alles klar werde das Rauchen auf jedenfall einstelln, wie sieht es mit Alkohol aus?? Wie macht ihr das??


    Und wie nehmt ihr die kapseln ein immer vor dem Essen mit Wasser

    ich nicht....


    @ Einzeller wieso findet du dass so schlimm, dass mein HA mir das Zeug bei leichter-mittlerer Akne verschrieben hat??


    Also habe vorher diverse Cremes und Skid ausprobiert...


    Cyaaa

    @seVenteen

    Ich finds nicht schlimm, sondern eher verwunderlich!

    Zitat

    Ich hoffe ich stehe diese zeit gut durch ohne depressionen zu bekommen und hoffe das mein hautbild so wird wie im jahre 2004

    Zitat

    Denn wenn man das so liest, scheinst du deine leichte-mittelschwere Akne erst seit ein paar Monaten zu haben. Und äußere Schälmittel brauchen oft 2-3 Monate bis sie ihre Wirkung zeigen.

    mein zitat etwas misslungen, aber ich glaub man kanns entschlüsseln ;-)


    also ich bin selbst 17 Jahre und hab in 1 jahr jetz auch schon 3-4 unterschiedliche schälmittel ausprobier, von denen eiegntlich nie eins wirklich gut angeschlagen hat. ich hab auch meinen HA auf roa etc. angesprochen, doch dieser findet dieses mittel bei mir zu hoch gegriffen.

    @ seventeen

    ja ich ahbe ja schonmal so eien Therapie gemacht und ich hatte danach nichts mehr nur weil ich sie abgebrochen habe kam so ein bisschen was wieder damals hab ich nebenbei manchmal mich abgeschossen aber jetzt mach ich das nicht mehr weil ich viel zu viel angst davor habe das ich die therapie wegen zu hoher leberwerte (scheiß alkhol ;-) ) abbrechen muss :-)


    Lass den Alkohol we3g während der Roa Therapie

    Hallo

    also meine Akne habe ich erst seit Mitte Januar...


    davor hatte ich mal normal vereinzelnd pickel aber nie so viele auf der backe wie jetzt


    aber im sommer hatte ich nie irgendwelche pickel oder rote flecken!!!


    Ich fühle mich aber viel besser jetzt die Anfangsverschlechterung ist noch nicht so schlimm hoffe sie bleibt so....


    also ich habe ja auch nur akne auf den backen die ganze T-Zone meines Gesichtes ist pickelfrei! Ich bin aber überdcurchschnittlich Eitel deswegen stört es mich enoooooorm!!!!!


    Danke für die Ratschläge ich werde sie beherzigen...


    G-Unit trinkst du überhaupt gar kein Alkohol oder nur sehr wenig?


    Also Zigaretten darauf kann ich verzichten aber Alkohol alle so alle 2 Wochen trink ich schon mal gerne ein paar Biere eiegntlich ja jedes Wochenende naja... werd es so gut es geht zurückschrauben!!!


    Aber ich bin froh dass ich Aknenormin nehmen kann, da die Schälmittel und Skid Tabletten nicht gewirkt haben!! Ich habe ja auch keine Pickel an den Backen sondern nur viele kleine rote flecken! Beim Rüberfühlen merkt man sie gar nicht!


    Jedenfalls vertrage ich das Medikament sehr gut bis jetzt...


    Ich hoffe das bleibt auch so und die roten flecken verschwinden mit der Zeit....


    So long seV'

    @ Seventeen

    Was nimmst du denn nochmal für eine Dosis?


    Ja ich versuche den Alkohol wegzulassen obwohl es hammer schwer ist ich sags dir. ber was ist besser?? Aknoenormin absetzen zu müssen weil man meint man trinkt lieber oder mal nicht6 hacke sein und aknenormin weiterhin nehmen um schöne Haut zu haben??? ;-) Ich versuche weniger zu trinken...


    Viel Glück wie lange sollst du es denn nehmen?? Also was sagte dir der Arzt nochmal?