hammond

    bitte gebe nicht gleich auf. Du solltest wirklich keine Tabletten nehmen, aber nicht weil du zu jung bist (ein Kind bist du sicherlich nicht mehr!!!!) sondern weil du dich mit deiner Depression auseinandersetzen musst. Klar wird es anfänglich vermutlich etwas schlimmer, weil du dann endlich anfängst etwas zu verarbeiten, aber diese Phase vergeht und es kommen Zeiten, da wirst du dich so etwas von zufrieden fühlen und froh sein, dass du den Weg zu einem Therapeuten gefunden hast. Rufe doch bitte einen Psychtherapeuten ohne Überweisung. Wenn du die Versicherungskarte dort vorlegst, brauchst du meines Wissens keine Überweisung, ist mir vorhin grad durch den Kopf gegangen... Diese kriegst du von der Krankenkasse. Brauchst nicht einmal deine Eltern dazu, weil du volljährig bist!!!


    Also net gleich aufgeben. Manchmal dauert es halt a bisserl bis man den richtigen Doc gefunden hat. Aber glaube mir, auch du wirst den richtigen Therapeuten finden. WENN DU NUR WILLST!


    So und nun zum "drücken".. Lass das lieber mal bleiben, du wirst sonst Narben bekommen, da deine Haut sehr dünn ist (durch Aknenormin) und daher auch sehr verletztbar!!! Denk an deine Eitelkeit..... (Wie gefällt es dir wenn du zwar keine Pickel mehr hast, aber Narben durch das Drücken??) Also denk an die Zukunft, es geht nach Aknenormin weiter....


    Wünsch dir ne gute Zeit und hoffe bald wieder was von dir zu hören...


    good luck!!

    Schalker14

    ist ja echt entzetzlich, wie die Schüler untereinander umgehen...


    Du fährst mit dem bike zur Schule um die Blicke der anderen nicht zu erfahren.


    Ist doch echt der Hammer. Ich war zwar auch mal vierzehn, hatten auch einige in der Klasse mit Akne (ich selbst war damals auch schon davon betroffen) aber das wir so diskriminiert worden sind, kann ich mich nicht daran erinnern.


    Also ich find das nicht schön und wünsche dir, dass du bald alle Pickel los hast und würde dir dann echt empfehlen, die Menschen, die dich mit Pickel gemieden haben, denen würde ich ohne Pickel weiterhin aus dem Weg gehen, auch wenn sie Kontakt zu dir suchen wollen... So viel Oberlächlichkeit musst dir echt net gefallen lassen!!!


    grüssle und etwas positives hat das biken zur Schule ja dennoch. Bist bestimmt gesünder unterwegs.....


    Good time!!

    akne40

    ja genau so wie du es geschrieben hast werde ich es machen.ich kämpfe ja jetzt schon seit einem jahr mit meinen pickel,aber alle die so schräg gucken bei denen fängt es jetzt erst einmal an mit den pickeln.also dann ein schönes wochenende.noch eine frage wie siehts bei dir aus mit den pickeln die diese woche nachgekommen sind

    bis bald und liebe grüsse:)^

    Schalker14

    also meine klitzekleinen Pickelchen sind auf dem Rückzug. Aber komisch fand ich das schon, dass kurz vor Therapieende noch welche aufgetaucht sind. Zwar in sehr schwacher Form und ein Außenstehender hat die sicherlich nicht gemerkt, aber beim abtasten der Haut sind sie mir einfach aufgefallen. Einen einzigen hatte ich im Gesicht, der deutlich zu sehen war, aber der ist mittlerweile auch so gut wie verschwunden.


    Bin schon a bisserl ängstlich, dass ich nach Aknenormin einen Rückfall erleide. Das wär ja echt der Hammer....


    Bin zwar heut mal wieder von Arbeitskollegen auf meine tolle Haut angesprochen worden, aber ich habe eben trotzdem ein etwas unsicheres Gefühl im Bauch. Na ja, abwarten, werd auf jeden Fall berichten, wie sich meine Haut nach Aknenormin entwickelt...


    Ebenfalls schönes WE,


    bist ein tapferer Kerl...

    guess whos back

    servus! erstmal sorry, dass ich mich net mehr gemeldet hab, aber ich hab mir nen neuen pc gekauft und mich da nicht eingeloggt. hab aber alles brav mitgelesen (:


    hab mich jetzt extra neu regestriert ;-)


    zur entschädigung mach ich gleich ma n paar fotos von mir :D


    haut rein

    Wenn ich mir das Gesicht waschen und es abschließen abtrockne, dann ist es öfters so, dass die gelben Dinger von ganz allein abgehen oder keine Ahnung wie man das sagt. Blutet dann auch immer ganz leicht, hab schiss, dass ich dann dort Narben bekomme!!!


    Bin jetzt in der 2. Woche und ich finde irgendwie sieht mein Hautbild schon besser aus. Am Anfan fand ichs schon schlimmer, aber jetzt trocknet das alles schon ein wenig aus und wird besser.

    Guten (Frei)Tag *:),


    wie's aussieht, haben hier fast alle eine andere Form der Akne, als ich sie habe. Gerade auf dieser Seite, wo es um's "Rumdrücken" geht, schreiben viele von (gelben) Eiterpickeln. Die habe ich so gut wie nie. Vielleicht mal 'n kleinen. Aber das ist eher die Ausnahme. Ich habe immer richtige Knoten unter der Haut. Das war aber auch schon vor der Therapie so. Hatte ja schon geschrieben, dass ich vor einigen Wochen noch einmal die volle Ladung mit drei richtig dicken Knoten im Gesicht bekommen habe. Einer ist mittlerweile abgeheilt, einer ist nur noch rot (keine Schwellung mehr) und der andere "blüht" immer noch fröhlich vor sich hin.


    Zum Thema Rumdrücken: Mir blieb oft keine andere Wahl. Die Haut ist während der Therapie so dünn und spröde geworden, dass es vorkam, dass sich der Pickel - beispielweise nach dem Duschen - schon selbst die Bahn in die Freiheit geräumt hat (um's nicht zu ekelig zu beschreiben ;-)). Da habe ich dann anschließend natürlich auch noch etwas nachgeholfen, damit der Eiter/Knoten unter der Haut raus konnte. Und so kleinere Pickel "entferne" ich mir immer sofort. Man hat ja mit den Jahren Erfahrung und weiß, bei welchen Pickeln es ganz einfach geht... In der Packungsbeilage steht zwar, dass man auf keinen Fall an den Teilen rumdoktorn soll. Aber das hat mir mein Hautarzt auch schon vor Jahren gesagt, wo ich noch andere Mittelchen ausprobiert habe. Ist ja auch einfach sowas zu sagen, wenn man selbst keine Probleme damit hat. Der hat mir ja auch gesagt, dass ich die Haut während der Aknenormin-Therapie nicht einschmieren soll, nur die Lippen. Das ist auch leichter gesagt als getan - und auch daran halte ich mich nicht (macht ja eigentlich keiner). Insofern sehe ich das nicht so eng mit dem Rumdrücken. Was man allerdings auf keinen Fall machen sollte ist, sich die Teile aufzukratzen oder sonst irgendwie "gewalttätig" zu werden. Denn da sind Narben dann vorprogrammiert.


    Das ist meine Meinung dazu; ich will keinen dazu verleiten, jetzt fröhlich an den Pickeln rumzuquetschen! Ist ja echt nicht mit zu spaßen...


    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :-)!

    bilder

    so hier ein paar bilder von meiner akne (und halt den rest drumherum) die bilder sind net mal 5min alt ;-)


    1) http://img277.imageshack.us/my.php?image=img30836ll.jpg


    2) http://img277.imageshack.us/my.php?image=img30847qo.jpg


    3) http://img277.imageshack.us/my.php?image=img30860fs.jpg


    4) http://img277.imageshack.us/my.php?image=img30888qk.jpg


    ich hoff mal ich verstoß net gegen irgendwelche foren regeln oder regeln des guten geschmacks ;O


    pls comment :D

    achso noch n paar facts

    186cm / 67kg / männlich (falls ihrs net auf den bildern gesehen habt :D)


    heut gabs die 36. Pille (wie nennt ihr das ding? Tablette, Pille, oO? )


    Das einzige was ich gegen die NW mach is die Lippen einmal am Morgen und einmal am Abend einschmieren.


    So mehr fällt mir net ein.


    Kommt jemand von euch zufällig aus Hamburg?

    memorexu

    vielen dank für die bilder.dich hat es ja auch ganz schön hart getroffen aber du bist nicht alleine denn so sah es bei mir genauso aus. habe auch noch pickel die immer wieder neu rauskommen,aber am schlimmsten sind die knoten im gesicht die wollen einfach nicht weg.wenn ich neue bilder habe werde ich sie hier wieder reinsetzen.wie alt bist du und wieviel mg nimmst du??? bis dann:)^

    @ akne40

    hmmm sorry war auf stufenfahrt in prag aber dazu lässt sich denke ich folgendes sagen:


    beschreib mal deine haut und sag mir ob sie trocken normal oder fettig ist. denn ichahbe manchmal auch zwischenzeitlich im 5. oder 6. monat mal nen dicken bekommen aber jetzt habe ich icht einen bekommen....bin ziemlich zufrieden *:)


    also lass dich nicht aus der ruhe bringen deswegen und drücke auf gar keinen fall dran rum *:)


    viel glück weiterhin

    Schalker14

    lol die wichtigen Facts vergessen ;-)


    Bin 19 und nehm 20mg


    Ja aber bei Rücken und Brust würd ich sagen, dass es noch garkeine Veränderung gab, zumindest nicht in den positiven Bereich. Aber ist auch schwer zu beurteilen, weil man sich ja nícht täglich von hinten sieht ;-)

    memorexu

    am rücken hatte ich es genau so wie du,aber bei der jetzigen jahreszeit kann man damit umgehen finde ich.dafür habe ich es mehr im gesicht finde ich eigentlich schlimmer,ich nehme 60mg komme aber damit gut klar wegen den nebenwirkungen meine ich.bis dann;-)

    g-unit-frreak

    schön das du wieder da bist.*:)hast du eigentlich das foto bekommen???bei mir gibt es nichts neues hast du ja bestimmt schon alles gelesen,muss nächste woche freitag mal wieder zum hautarzt werde dann schreiben wie es war.bis bald:-D

    memorexu

    Danke für die Bilder =)


    Gehst du ins Fitnessstudio??


    Mein Rücken sieht mindestens mal doppelt so schlimm aus und im Gesicht hab ich es in etwa so wie du. Nehme sie jetzt 15 Tage und im Gesicht, vor allem am Kinn, hat sich schon einiges getan.


    Die am Rücken fühlen sich irgendwie trockener an.


    War dieses Jahr kein einziges mal im Schwimmbad, weil der Rücken so übel aussieht. Dafür nächstes Jahr umso mehr^^