Dauerhaftes und stark gerötetes Gesicht

    Hey Leute,


    ich hab schon mehrere Themen hier über rote Flecken im Gesicht gelesen, bevor ich mich entschieden habe, selbst hier etwas zu posten.


    Bei mir sind es aber keine roten Flecken.


    Mein ganzes Gesicht ist von morgens bis abends rot.


    Es ist gleichmäßig rot, nicht fleckig. Am meisten wundert es mich, dass es sich wirklich nur auf mein Gesicht begrenzt. Mein Hals ist sogar eher blass. Dies hat etwa vor 6 Monaten angefangen, und wurde immer schlimmer.


    Was ich schon probiert habe:


    - Blutbild ist gut


    - Kardiologe hat zwar einen etwas erhöhten Puls festgestellt, der aber seiner Meinung nach nichts mit dem Gesicht zu tun hat


    - benutze seit Jahren täglich eine pflegende Gesichtscreme (Olivenöl Basis)


    - verwende alle 2-3 Tage eine Gesichtsmaske (seit 8 Wochen)


    Krankheitsgeschichte (auf die Haut beschränkt):


    Neurodermitis (als Kind; geheilt)


    Schuppenflechte (akut seit 9 Jahren)


    Das Symptom an sich ist leicht zu erklären. Eine Lösung habe ich allerdings immer noch nicht. Hoffe ihr habt vielleicht eine Idee oder vielleicht schon Erfahrungen damit gemacht.


    Wenn ihr noch Fragen habt, beantworte ich sie natürlich immer gerne :-)


    Ich danke euch jetzt schon,


    Jesper(23)

  • 2 Antworten