Hallo,


    habe leider da selbe Problem.


    Nehme jeden Tag HydroFugal, hilftaber anscheinend gar nicht.


    Es riecht nichts - allerdings muss ich nur die Treppe hochsteigen und bin Klitscnass unter den Armen.


    Helle Sachen kann ich üerhaupt nicht anziehen sondern nur ( auch beim weggehen ) schwarze Shirts / Hemden.


    Habe auch viel vondiesem Odaban gehört und bestell mir das jetzt gleich mal über Amazon....hoffentlich hilfts was :)

    Mit Wasser dürfen alkoholgelöste Aluminiumverbindungen (z.B. Odaban) auf gar keinen Fall verdünnt werden. Dann hat das Aluminium doch gar keinen Anlass mehr, in die Tiefe der Schweissdrüsen zu krabbeln!

    Hallo ihr,


    ich muss hier jetz mal meine sache beschreiben weil ich es einfach nicht mehr aushalte!


    Ich bin 16 Jahre alt.. ich weiß nicht mehr genau wann es anfing aber seit ungefähr einem Jahr schwitze ich zunehmend unter den Achseln. Ich suche schon seit längerem im Internet nach einer Lösung. Habe mir schon Hidrofugal gekauft, dass man vorher draufsprüht und dann trocknen lässt.. wenn ich das benutze habe ich aber das Gefühl dass es dadurch nurnoch schlimmer wird. Mit meiner Familie oder Freunden habe ich darüber noch nicht gesprochen weil es für mich einfach nur peinlich ist! Meine Mutter hat mir nach meinem Abschlussball.. wo man auf den Bilder deutlich sieht dass ich geschwitzt habe!!.. von Rexona etwas gekauft was man vorher draufschmiert und trocknen lässt das hilft am anfang schon ein bisschen aber ich schwitze immer und danach sind nur weiße ränder auf t-shirt oder tops. Ich schwitze eig. immer wenn es sehr warm ist wenn ich sport mache aber auch wenn ich einfach nur dasitze oder ein bisschen laufe.. auch wenn mir kalt is schwitze ich noch! Ich halte es einfach nicht mehr aus!! Ich will einfach wieder das anziehen wodrauf ich Lust habe und nicht wo man meine Schweißflecken nicht sieht!! Eine Operation kann man bei mir wohl ausschließen da ich erst 16 bin. Was kann ich sonst noch tun? Zum Arzt möchte ich eig. nicht gehen, mir is das einfach peinlich!!


    Liebe Grüße

    Hallo,


    also ich hatte die OP mit 15, deshalb denke ich nicht, dass du zu jung dafür wärst.


    Ansonsten kann ich euch empfehlen mal auf


    www.hh-forum.de


    und


    www.hyperhidosehilfe.de


    zu schauen, da gibt es viele Tipps.