Fragen zu Cut an der Stirn

    Hallo,


    habe mir gestern Nacht einen ca. 2cm langen Cut auf der Stirn, überm rechten Auge zugezogen. Die Verletzung wurde dann in der Notaufnahme geklebt und mir wurde gesagt, dass es auf jeden Fall eine Narbe geben wird :-o und das kein Wasser auf die Wunde kommen darf.


    Darf ich mit der Verletzung Sport machen (Skateboard)? Ich habe einmal Angst, dass die Wunde wieder aufplatzen könnte und dass die Verletzung durch den Schweiß verunreinigt werden könnte..


    Und wie soll ich duschen, ohne das mein Kopf nass wird?! ??? Habe zwar so wasserdichte Pflaster, aber die halten nicht, weil dadrunter ja direkt meine Augenbraue ist.


    Noch eine Frage: Wie lange dauert die Heilung und was habt ihr noch so für Erfahrungen gemacht?

  • 4 Antworten

    hey, also wirklich


    gib der Wunde ein paar Tage ( ca. 3-5, jenachdem wie groß ) und alles ist bestens. Wenn Du willst dass es ohne Probleme wieder verheilt, dann solltest Du mal für ein paar Tage auf Kopfdusche verzichten. Der rest geht ja problemlos.

    Also hab jetzt schon geduscht und halt immer versucht das nix in die Wunde kam, denke hat auch einigermaßen geklappt.. halt nur minimale Feuchtigkeit.. krieg halt nur nen Krampf am Hals wenn ich den so zurückhalte die ganze Zeit

    Du kannst ja die brause in die hand nehmen und deinen body waschen und für die haare gibts trockenschampoo zum ausbürsten. Mit skaten wartest halt ne woche oder so

    Wie sieht es denn eig aus mit der Heilung solcher Wunden? Ich denke ja mal eine weiße Stelle wird mindestens zurückbleiben :-( und das auch noch im Gesicht :°(