Fruchtsäurepeeling

    Hallo,


    ich lasse mir zur zeit alle 4 Wochen beim Hautarzt ein Fruchtsäurepeeling machen.Nun hatte ich die 4 Sitzung.


    Hauptsächlich geht es mir um Pigmentflecke,ausserdem habe ich etwas große Poren.Das soll angeblich alles weg gehen,zumindest die Pigmentflecke.


    Naja,bisher merke ich eigentlich so gut wie gar nicht das sich was verbessert.Auch das schälen nach der Behandlung merke ich nur auf der Nase.


    Was mir auch aufgefallen ist,ich bekomme ca. 2-3 Tage nach der behandlung besonders am Kinn kleine Pickelchen.


    Kennt jemand diese Behandlung?

    @ :)

  • 2 Antworten

    Hallo Melli!


    Ich habe vor einigen Jahren auch diese Fruchtsäurepeeling ausprobiert und muss sagen: Mir hat es absolut nichts gebracht, außer das ich dafür einige hundert Euro bezahlt hab, weil es die Krankenkasse nicht bezahlt.


    An meinem Hautbild hat sich überhaupt nichts geändert.


    Vor allem sollte man sich bewusst sein, dass das Peeling sehr aggressiv ist. Mich haben die Schwestern einmal einfach vergessen und als ihnen endlich eingefallen ist, das sie das Peeling bei mir auch noch Neutralisieren müssen, war mein Gesicht schon ziemlich verätzt. Fand ich nicht besonders toll, hab es danach auch abgebrochen.


    Der Arzt hat mir damals gesagt, das man relativ schnell merkt, ob das Peeling einen Nutzen bei einem hat oder nicht. Bin mir nicht mehr sicher, aber ich meine nach 3-5 Behandlungen oder so, sollten erste Ergebnisse auftreten, falls nicht, ist man für diese Therapieform nicht geeignet und kann es sich sparen.