Gekratzt bis zu Blutergüssen ohne offene Stellen

    ich bin nicht sicher ob ich hier richtig bin, aber da ich viele allergien habe, versuche ich es einfach.


    ich habe jetzt mal ein anderes waschpulver benutzt das ich wohl nicht vertrage. es juckt mich den ganzen tag wie verrückt. vorhin wollte ich mal sehen wieso mir am rücken verschiedene stellen weh tun, auch am bein. da sehe ich lauter blaue flecken vom kratzen. ich seh aus als hätte ich schläge bekommen. das hat mich total erschreckt. hat sowas schon mal jemand erlebt? antworten wären toll......

  • 19 Antworten

    ich erlebe das in letzter zeit öfter, die tastatur meines handys ist mit metall, wahrscheinlich ist da nickel drinnen.


    auf arbeit hab ich es meist in der hosentasche, wenn es dann warm wird, fängt die stelle an tierisch zu jucken, kratz es aber auch auf, spätestens am nächsten tag ist das ganze dann vor lauter kratzen von nem bluterguß umgeben.


    Gut zu wissen, das es jmd gibt, dem es ähnlich geht, dachte schon ich hab nen kanll oder so.


    Zuerst hatte ich mich ja gewundert, woher die blauen flecken kamen, iwann kam ich auf die idee mit dem handy, hab es dann getestet, in dem ich es mal auf der anderen seite in die tasche gesteckt habe

    naja, ich hab ja auch noch neurodermitis und wenn dann der juckreiz kommt, hör ich nicht auf zu kratzen bis es weh tut... daher auch die kratzstellen, sind aber vergleichsweise klein gegenüber den blauen flecken

    HUhu ihr beiden,


    ich habe genau dasselbe "Problem".Im Sommer, wenn mich mal ne Mücke sticht und ich mich da kratze, dann hab ich auch riesige blaue Flecken....:-o:-o:-oSieht auch aus, als wurd ich verprügelt.Aber bei mir ist es so, dass ich eine Blutgerinnungsstörung habe, und ich denke das kommt dann daher.....vlt lasst ihr euch mal vom Arzt durchchecken?

    Hallo,


    das Problem mit dem jucken kann ganz gut in den Griff zu bekommen sein.


    mein Freund hat auch solche Probleme mit der Haut und dem Jucken.


    seid er Ozonöl nimmt und sich damit einreibt hört das jucken in wenigen tagen auf.


    er ist damit sehr glücklich. Vielleicht ist das auch etwas für Euch.


    schaut mal unter google unter ozonöl nach.


    Ich wünsche euch gute Besserung und ein schönes Wochenende

    ich hatte das schonmal als ich im krankenhaus war (schwanger) und die Bettwäsche oder denen ihr Waschmittel nicht vertrug.


    Da haben sie meine Leberwerte, Gerinnung und so überprüft, war alles ok bei mir

    Lady, die im Krankenhaus nehmen aber nicht immer die richtigen Blutwerte ab.....haben bei mir auch die ganz normale GErinnung bagenommen und da war alles bestens.MAn sollte sich wirklich an einen Spezialisten wenden, oder jemanden der sich damit auch auskennt....


    ich wünsch euch ein schönes Wochenende*:)

    Ein Hämatologe ist ein Spezialist dafür.Sprech mal deinen HAusarzt darauf an.Ich habe im Moment keinen blauen Fleck mehr.....aber wenn ich wieder einen habe, dann kann ich ihn ja mal fotographieren.....Hast du denn eines?Dann setz es doch mal hier rein