Haarausfall überall am Körper

    Vor ein paar Wochen habe ich schonmal einen Beitrag geschrieben, in dem ich über einen Juckreiz am Kopf und Haarausfall berichtet habe. Die Dermatologin hat mir darauf eine Lotion und ein Shampoo verschrieben.


    Ich merke jedoch immer mehr, dass mir nicht nur die Kopfhaare ausfallen, sondern wirklich am ganzen Körper. Ich verliere jeden Tag auffällig viele Augenbrauen-Haare und auch die Wimpern haben sich stark ausgedünnt. Beim Waschen im Intimbereich kommt es oft vor, dass ich beim Einseifen plötzlich 10+ Haare in der Hand habe. Von der Schambehaarung ist nur noch relativ wenig vorhanden, vielleicht 1/3. Als ich heute in ein Taschentuch geschnieft habe, sind zusätzlich 10! Nasenhaare mit rausgekommen.


    Das Ganze macht mich echt fertig. Neben den ästhetischen Punkten, scheint mit meinem Körper ja irgendetwas nicht in Ordnung zu sein. Kann es irgendeine Art von Mangelerscheinung sein?

  • 2 Antworten

    Dahinter könnte eine Autoimmunerkrankung namens Alopecia universalis stecken. Ist zwar sehr selten, aber meines Wissens nach die einzige Erkrankung die alle Körperhaare betrifft.

  • Anzeige