Haut im Nacken mit Pickeln und Rötungen manchmal Juckreiz

    Brauche mal Hilfe ich 43 Diabetiker aber gut eingestellt dank Kohlenhydratarmer Ernährung kein Spritzen notwendig.


    Seit 3 Monaten habe ich erst immer 1-2 Dicke Pickel im Nacken bekommen die einfach nicht weggehen wollten und nun wo sie weg sind sind Narben dageblieben.


    Es kommt immer 1-2 neue wobei der jetzige Zustand mit dem Ding unten schon 2 Monate da ist und einfach nicht weggehen will. Dazu manchmal die Haut total Rot und manchmal Jucken.


    Diagnose laut Hautarzt ( Natürlich kein Abstrich gemacht )


    Fokkulitis und Akne Pustollosa


    Probiert :


    Doxakne ( Laufend )


    Nen AntibiotikaGel mit Alkohol drin


    Er meint ich sollte Aknenormin schlucken doch davon möchte ich Abstand nehmen , kann es evtl auch ein PILZ sein ? ( Sonnenbankbesucher bis Beginn der Doxakne Therapie )


    Danke


    http://www.bilder-hochladen.net/i/asoc-2-c9d6.jpg


    http://www.bilder-hochladen.net/i/asoc-3-a7c9.jpg

  • 2 Antworten