Hilfe, rauhe Lippen und schon drei Labellos verbraucht?

    Hilfe, aaaaahhhrrg, NORSK ARYSK BLAK PAGAN FROSTBITTEN GRIM raue Lippen, whaaaaa KRIEG rauhe lippen sind KRIEG AHHH


    hilfe, was kann ich gegen meine rauhen lippen machn? ist vaseline echt besser als labellos? ich schmir mir alle 5min was au fdie lippen aber die sind trotzdem sehr shcnell wieder trocken ud dann so eklig..

  • 43 Antworten

    Labello ist Mist davon werde die Lippen noch trockner! Versuch es mal mit Honig oder einer guten Creme aus der Apotheke.

    Labello und Vaseline ist gleich schlecht für die Lippen, beides trocknet noch mehr aus, denn beides enthält Mineralöle, wie meine "Vorrednerinnen" ;-) gesagt haben...Bepanthen, (oder halt die Billigversion davon, das ist völlig egal) oder Honig mal versuchen...

    Bepanthen oder so Wundcreme-Zeugs enthält Dexpanthenol, das die Wundheilung zwar fördert, aber auch wieder Paraffine, die die Lippen auf Dauer austrocknen.


    Am besten sind Pflegestifte mit pflanzlichen Ölen, ohne Erdölezeugs. Empfehlenswert sind z. B. der Weleda Everon Lippenpflegestift oder der günstige alverde Lippenbalsam Calendula aus der dm-Drogerie. Beide sind in Stiftform wie Labello.


    Das ultimative Wundermittel soll allerdings der Carmex Lippenbalsam sein, den es in Apotheken und einigen Drogerien gibt. Ich hab ihn noch nirgends gefunden, die Apotheke hätte ihn mir höchstens extra bestellt. Bin aber eh skeptisch, weil dort auch Paraffinöl drin ist, was nicht so gut ist, und Salizylsäure. Salizylsäure löst die oberen Hautschichten. Ich denke mal, dass man damit die zerfieselten Lippen wieder glatt kriegt.

    ich benutze auch nur nivea creme die hilft, finde ich, am besten...bin sehr zufrieden damit und habe keine trockenen und rauhen lippen mehr


    liebe grüße

    also in solchen notfällen nehm ich auch alles was noch daheim is ... vaseline, bepanthen, honig, nivea creme ... da kann man eigentlich nix falsch machen :-)


    und wennst noch mehr geld hast ... sterntaler meinte bei viel geld bepanthen :-) ... dann schau zum body shop, dort gibts einen vitamin e lippenpflegstift - der wirkt wunder. bei mir hilft der gegen so ziemlich alles ... trockenheit, durchblutung is super und sogar fieberblasen heilen schneller ab ... aber wie gesagt nur bei noch mehr geld :-)

    Nivea?

    Nee, also ich kann mir nicht vorstellen, dass das schmeckt. Es kommt doch immer mal was davon mal an die Zunge und so'ne Creme schmeckt doch eklig.

    Auf Dauer solltest du keine Lippenpflege mit Erdöl verwenden, also nix wo "Petrolatum", "Paraffinum Liquidum" oder "Cera Microcristallina" drin ist. Nivea schmeckt mir nicht auf den Lippen, und enthält auch Erdöl. Wie gesagt, in der dm-Drogerie, falls du eine in der Umgebung hast, gibts nen billigen Lippenpflegestift von alverde, der nur pflanzliche Öle enthält und nur 1,49 kostet.


    Falls du keinen dm hast gibts in einigen Drogerien (ich hab ihn von Müller) den Weleda Everon Lippenpflegestift, der 3 - 4 Euro kostet: http://www.weleda.de/Koerperpf…e/EveronLippenpflege.html


    In der Apotheke gibts den Bepanthol-Lippenbalsam. Der enthält Dexpanthenol, das fördert die Wundheilung und könnte vorerst ganz gut helfen.