Hühneraugen tun so stark weh

    Hallo zusammen,


    seit letztem Sommer leide ich unter Hühneraugen.


    Mittlerweile ist es so schlimm und die Dinger so dick geworden, dass ich quasi keinen Schuh mehr anziehen kann, ohne dass es höllisch wehtut.


    War im Juli auch beim Hautarzt, da wir zuerst an Dornwarzen dachten ( ich hatte als Kind oft Warzen), allerdings sind es eben "nur" Hühneraugen.


    Hab mir dann auch nichts weiter gedacht, häufig eingecremt und mich nicht weiter damit beschäftigt. Seit ein paar Wochen bin ich aufmerksamer geworden, da sie einfach höllisch wehtun. Nun hab ich den Fehler gemacht, Dr. Google aufzusuchen und mittlerweile ziemlich Angst, eine Sepsis zu bekommen wegen der HA. Mir gehts gesundheitlich auch sonst nicht so gut, hatte in zwei Monaten vier Infekte und hab eben seit längerem diese Magen-/Darmprobleme (siehe ältere Fäden).


    Ich will hier jetzt auch gar nicht rumhypochondern, mich würde einfach interessieren, ob hier wer ist, der das wirklich schon mal erlebt hat, dass ein Hühnerauge so eskaliert :P


    LG :)=

  • 47 Antworten

    Bekomme auch immer eins unterm Fuß weil ich eine Fehlstellung habe und der Fuß an der Stelle viel belastet wird. Bin dann auch zur Fußplegerin gegangen, die zückt dann einmal ihr Skalpell und dann ist wieder ein paar Monate ruhe.


    Habe mir jetzt aber auch extra Einlagen anfertigen lassen die diese Stelle am Fuß entlasten, dann kommt es auch nicht so schnell wieder zurück. Von Sepsis habe ich in Verbindung mit einem Hühnerauge allerdings noch nie gehört ":/

    Hühneraugen können heftig schmerzen, das ist nicht so ungewöhnlich. Ich habe auch welche an beiden kleinen Zehen und kann ein Lied davon singen. Bei der Fußpflege bin ich unzählige Male gewesen, bin viel Geld losgeworden, die Hühneraugen sind noch immer da. Ich polstere sie so gut es geht ab, das lindert die Schmerzen. Warum hast du zuerst gedacht dass du Dornwarzen hast? Wo hast du denn die Dinger?


    Eine Dornwarze habe ich übrigens auch seit etlichen Jahren und die ist sogar noch schmerzhafter als die Hühneraugen. Mein erster Hautarzt hat die deswegen lange für ein Hühnerauge gehalten, es ist aber tatsächlich eine sehr tiefsitzende dicke Warze. Vielleicht irrt sich dein Hautarzt ja auch!

    Ich bin lange Zeit immer wieder zur medizinischen Fußpflege gegangen, aber ich habe weiterhin die gleichen Schuhe getragen. Also hat die Frau gutes Geld an mir verdient. Seitdem ich auf weitere Schuhe umgestiegen bin, habe ich kein Hühnerauge mehr gehabt.


    Hühneraugen können wirklich ordentlich weh tun. :°_