Jucken am Körper, starke trockene Haut, Hormone oder Scharlach?

    Hallo


    Ich bin zum einen in den Wechseljahren.

    Zum zweiten schwitze ich zur Zeit wieder sehr stark

    Desweiteren habe ich auch unheimlich trockene Haut im Moment.

    Unser Kind hatte vor 2 Wochen Scharlach

    Ich habe Stress



    So ich habe keine Pickel oder heftigen Auschlag. NUR leicht belegte Zunge.

    Es juckt unter den Achsel, meiner Brust und am oberen Rücken. Die Haut ist leicht gerötet.

    Ich creme und wasche regelmässig.


    Die Ärztin meinte letzte Woche ...alles ok. Morgen mache ich nochmal einen Schnelltest Scharlach.


    Ich weiss keine Rat mehr


    Danke

  • 3 Antworten

    Eine belegte Zunge ist für Scharlach nicht typisch, eher hat man eine sog. "Himbeerzunge". Die ist dann knallrot mit vergrößerten Geschmacksknospen. Schon davor hat man starke Halsschmerzen und Fieber.

    Schweiß/Hitzewallungen und trockene Haut können mit einem Hormondefizit zusammenhängen. Hast Du mal ein Blutbild machen lassen?


    Ich bekomme von Sonne auch eher kleine roten Punkte/Stellen, als wirklich braun zu werden. Hat auch mit dem Östrogen zu tun, nennt sich Pigmentflecken ... alles bisschen nervig.

    Nach Scharlach hört es sich eher nicht an.

    Jeder Scharlachkranke, den ich kenne, fühlte sich richtig elendig krank, hatte starke Schluckbeschwerden und Halsschmerzen, auch die prägnante Himbeerzunge und alle hatten Fieber und meist auch den ausgeprägten Hautausschlag.