Juckreiz nach Solarium

    Hallo,


    ich gehe seit kurzem ins Solarium. Ich weiß, das ist ungesund. Das möchte ich aber jetzt nicht unbedingt zur Debatte stellen. Mir geht es um etwas anderes. Und zwar bekomme ich schon nach kurzer Zeit einen Ausschlag mit starkem Juckreiz. Man sieht leichte rote Pusteln auf der Haut. Am schlimmsten juckt es an den Stellen, an denen der Körper auf der Sonnenbank aufliegt (Schulterblätter und Po). Am Desinfektionsmittel kann es nicht liegen, weil ich den Ausschlag etwas leichter auch an der Brust habe. Was kann ich also tun? Verzichten würde ich nur ungern. Deshalb wäre es schön, wenn es jetzt keine Grundsatzdiskussion gibt ( |-o ), sondern vielleicht jemand weiß, was man Vorbeugend nehmen/machen kann. Ich kenne diesen Ausschlag vom Sommer her. Er wird in der Regel weniger, je öfter ich mich Sonne. Kann man sich an ein Solarium vielleicht genauso gewöhnen?

  • 2 Antworten

    Hallo Summercitylife


    unbedingt vor dem Besonnen duschen. Viele Kosmetika reagieren auf der Haut bei Sonnen- Solariumstrahlung. Es könnte auch eine Auswirkung von Medikamenten oder Nahrungsmittel sein. Hier habe ich eine Zusammenstelung gefunden: http://www.solarienbaumann.ch/index.php?option=com_content&view=article&id=60&Itemid=54


    Zu deiner letzten Frage ist die Antwort eindeutig Ja man kann! Viel Glück und vergiss das schlechte Gewissen.