Zitat

    Die Pröbchen von Apotheker Scheller brauchst du jetzt wohl gar nicht mehr

    Abwarten. Vielleicht sind die Incis ja gar nicht gleich. Ich wusste bislang gar nicht, dass es da jetzt auch so Naturzeugs gibt.

    Zitat

    Vorhin habe ich erst mal einen Schreck bekommen... lese mir die Packungsbeilage durch und da steht beim Toleriane Fluid, dass es in Deutschland nicht erhältlich wäre

    *g* Doch, doch, das gibt's hier schon.

    Zitat

    Wie machst du das?

    Gesichtscreme nur fürs Gesicht. Mein Dekolletee besteht nur aus Haut und Knochen, bin da total mager. Richtige Pickel können da glaub ich gar nicht wachsen. ;-D Da macht mir selbst mineralölhaltige Bodylotion nichts aus.

    Zitat

    Die könnt ich nicht nehmen... auf Aloe Vera reagiere ich höchst allergisch

    Ohje. In mancher Hinsicht hast du's doch einfacher, wenn ein paar Sachen für dich gar nicht in Frage kommen. Aber ich bestelle eh nicht so gern. Ich hab's lieber, wenn ich meine Produkte hier im Geschäft zu kaufen krieg. Ich glaub die Creme werd ich nicht testen.

    Zitat

    Die verschiedenen Puder von Manhattan sind aber nicht mineralölfrei, oder?

    Nö, da ist überall Paraffin drin und Lanolin. Das Perfect Teint 2 in 1 Puder und Makeup Dings enthält nur Silikon kein Mineralöl. Habs mir mal gekauft, aber sowas schlechtes hatte ich noch nie im Gesicht, das ist voll davon geschwommen nach ner Zeit und sah überhaupt nicht mehr natürlich aus. Obwohl der Farbton absolut perfekt gepasst hätte.

    Zitat

    Die verschiedenen Puder von Manhattan sind aber nicht mineralölfrei, oder?

    Das weiß ich leider nicht. Ich benutz den Puder nur für die Stirn; für den Rest benutz ich MakeUp (VICHY Dermablend) und komischerweise hab ich auf der Stirn Minipickelchen. Aber die stören mich nicht; kann auch am Stress liegen.


    Weil den Puder benutze ich schon sehr lange und hatte lange Zeit keine Probleme damit.


    Ich vertrag Mineralöl nicht aber den Puder komischerweise schon.... Deshalb weiß ich nich, ob das Mineralöl drinnen ist.

    @ alle:

    Benutzt ihr MakeUp? Welches? (Sorry ich will jetzt nicht den gaaaaanzen Beitrag lesen, falls es schon erwähnt wurde @:) )

    Zitat

    Benutzt ihr MakeUp? Welches?

    Ich benutze nur Puder oder Puder-Makeup. Hab den kompakten Nivea-Puder, der ist ohne Mineralöl aber mit Silikon und den losen Puder von Dr. Hauschka.


    Als Puder-Makeup hatte ich das Clinique Clarifying Powder Makeup, jetzt hab ich mir das neue Perfectly Real Compact Makeup ebenfalls von Clinique gekauft.


    Außerdem hab ich die Shiseido Powdery Foundation zuhause, die viele hier auch verwenden, da passt mir der Farbton aber irgendwie überhaupt nicht. Zumindest bei Tageslicht, und im Geschäft hat man ja nur Kunstlicht und sieht das nicht richtig. Jetzt dann im Winter kann ich sie abends vielleicht wieder verwenden, wenn es dunkel ist, und man sich meistens im Kunstlicht aufhält.

    Sucette

    Zitat

    Abwarten. Vielleicht sind die Incis ja gar nicht gleich.

    Stimmt |-o. Da bin ich ja mal gespannt...

    Zitat

    Mein Dekolletee besteht nur aus Haut und Knochen, bin da total mager.

    ;-D


    Das ist bei mir genauso, aber leider bekomme ich bei zu reichhaltigen Cremes an Hals & Dekollete trotzdem Pickel :-|. Bodylotion geht bei mir nur an Armen, Beinen, Bauch und Füßen.

    Zitat

    Aber ich bestelle eh nicht so gern. Ich hab's lieber, wenn ich meine Produkte hier im Geschäft zu kaufen krieg.

    Das geht mir ebenso. Gerade bei neuen Produkten schaue ich mir die doch lieber erst mal genau im Geschäft an. :)^


    Ja, Aloe Vera und ich, das geht gar nicht ;-D. Ich habe vor ca. einem Jahr ein Aloe Vera-Duschgel geschenkt bekommen. Da es ganz toll duftete, probierte ich es gleich aus und habe es dann wochenlang bereut >:( ;-D. Nieeee wieder!


    Ah, das dachte ich mir bei Manhattan schon. Sehr schade, denn an sich sind die Puder richtig toll. Ich hatte mit 15 Jahren über sehr lange Zeit ein loses Puder von Manhattan. Das waren noch Zeiten, als ich mir jeden Tag flüssig Make-up ins Gesicht klatschte und es dann mit dem losen Puder fixierte. Es war wirklich spitze und mattierte den ganzen Tag. Aber heute würde ich mir das wegen der Incis nun nicht mehr holen.

    Punica85

    Zitat

    Ich benutz den Puder nur für die Stirn [......] und komischerweise hab ich auf der Stirn Minipickelchen.

    Hm, das könnte aber ein Anzeichen dafür sein, dass du die Mineralöle darin nicht verträgst :-|.

    Zitat

    Benutzt ihr MakeUp? Welches?

    Ich nehme seit Jahren die Powdery Foundation von Shiseido. Leider auch nicht silikonfrei, aber da sie einfach perfekt ist x:), kann ich mich nicht von ihr trennen |-o.

    Antigone

    Zitat

    Ich bekomme viele kleine Pickelchen auf der Stirn.

    :-|


    Du hast mein vollstes Mitgefühl! Ich sah/sehe von der Creme auch so hübsch aus ;-D. Wahrscheinlich vertragen wir doch einfach das Mandelöl nicht...!?


    Wenn du mit LRP ohnehin zufrieden bist, ist das doch super :)^! Ich teste nun ab morgen das Toleriane Fluid und bin schon ganz hibbelig |-o ;-D.

    Hab übrigens diese Kosmetikerin hier im Forum letztens wegen der Silikone befragt, ob die nun die Poren verstopfen oder nicht. Und selbst die kann es nicht genau sagen. Die einen vertragen sie, die anderen nicht. Und die spricht aus Erfahrung mit ihren Kundinnen. Also Mineralöl scheint doch etwas schlimmer zu sein.

    @LaLupa

    Zitat

    Ich hatte mit 15 Jahren über sehr lange Zeit ein loses Puder von Manhattan.

    Ich hab früher auch den günstigen Puder von Manhattan verwendet, aber den kompakten.


    Als losen Puder verwende ich ja den Hauschka-Puder, dessen Incis in Ordnung sind. Andere lose Puder hab ich generell noch nicht so stark unter die Lupe genommen. Sollte ich vielleicht mal machen.


    Loser Puder kommt eher ohne Mineralöl und ohne Silikonöle aus, weil das Mineralöl häufig nur benötigt wird, um den Puder in gepresster Form zusammenzuhalten.


    Der lose Puder von Jade ist z.B. in Ordnung. Der von Manhattan hat nur etwas Silikon drin, kein Mineralöl.

  • Hautkongress
    Anzeige

    Sucette

    Sehr interessant, was du da von der Kosmetikerin erfahren hast. Ich denke fast, dass ich Silikone ganz gut vertrage, da ich ja schon seit Jahren die Powdery Foundation verwende und erst Probleme bekam, als ich die Pflege gewechselt habe. Aber das Ganze interessiert mich wirklich ungemein, werde vielleicht auch mal noch meine Kosmetikerin am Montag dazu befragen. Mein erster Termin seit Jahren. :-)

    Zitat

    Loser Puder kommt eher ohne Mineralöl und ohne Silikonöle aus

    Ach so. Ich habe mich nämlich schon gewundert, als ich mich erinnerte, dass ich den damals richtig gut vertragen habe.

    Diese Aprikosencreme ist von welchem Hersteller? Nicht dass ich schon wieder wechseln möchte ;-D, aber ich bin so neugierig |-o.


    Das Toleriane Fluid konnte ich noch nicht testen :-|. Bin gestern Morgen (also Do.) mit heftiger Erkältung aufgewacht und bin nun zwei Tage krankgeschrieben. Bekomme kaum ein Tönchen raus {:(. Insofern habe ich mich natürlich auch nicht geschminkt und das Fluid nicht gebraucht. Nächste Woche dann, wobei ich eher denke, dass ich es höchstens bis Samstag aushalte und es dann testen werde ;-D.


    So und jetzt geh ich wieder ins Bettchen ... habe sicher 15 Stunden Schlaf hinter mir und bin immer noch müde zzz %-|


    Lara, ist bei dir alles in Ordnung? :°_ @:)


    *:)

    @all - Gesichtswasser

    Nehmt ihr Gesichtswasser und wenn ja, welches?


    Ich bin am Überlegen, mir wieder eines zu besorgen, weiß nur noch nicht welches. Früher hatte ich eines von Nivea (hatte Sheera mal empfohlen), aber das war für meine Gesichtshaut leider nichts.


    Nun habe ich mal bei LRP geschaut, da gibts aber aus der Toleriane-Serie keines und aus der Effaclar nur mit vielen PEGs, was sicher nicht so gut sein dürfte...?


    Da ich das Sebamed-Waschstück verwende, habe ich auch da mal geschaut und bin auf dieses hier gestoßen:


    http://www.sebamed.de/index.php?id=1956


    Was haltet ihr davon?


    Einen schönen Abend euch allen und natürlich ein schönes Wochenende! :)* *:)

    @LaLupa

    Erst mal gute Besserung. Ich hoff du erholst dich gut.


    Gesichtswasser verwende ich, ja. Und zwar von Apotheker Scheller das porenverfeinernde Grapefruit Gesichtswasser. Das gefällt mir sehr gut, bei dem bleibe ich. Ist aber mit Alkohol, ich will schon ein alkoholisches. Es ist relativ mild, ich hatte schon schlimmere.


    Das Sebamed hatte ich noch nie. Die Inhaltsstoffe gehen eigentlich, sind einige gute Stoffen drin.


    Ich hatte auch mal ein gutes von der Müller Hausmarke Cadea ohne Alkohol, für jugendliche Problemhaut. Da war noch mehr Hamamelis (das wirkt adstringierend, ich wollte unbedingt was mit Hamamelis) und Allantoin drin als in dem Sebamed. Hab dann nur gewechselt, weil ich was alkoholisches wollte. Außerdem hat es nur 1,75 gekostet.