Muttermal mit Borke

    Ich habe mal eine Frage. Ich habe am Hals ein Muttermal. Heute morgen war es richtig dunkel undich habe gesehen, dass es sich nicht verfärbt hat, sondern eine Kruste drüber war die normal abging. Ich habe das ganze Wochenende aber auch ein Hemd getragen und den Hals etwas wund. Von der Lage her, kann ich mir vorstellen, dass der Kragen die Stelle dort wundgescheuert hat. Ist das möglich oder sollte ich lieber zum Hautarzt?


    Sind solche Krusten normal?!