Nagelpilz? Arzt kann keine Diagnose machen

    Hallo, ich habe seit ca. 2 Monaten Probleme mit meinen Fingernägeln, und zwar betrifft es komischerweise an beiden Händen die Mittelfinger und die Daumen. Es hat damit angefangen, dass sich unter dem Nagel des rechten Mittelfingers die Haut leicht dungel gefärbt hat. Es löste sich dann langsam der Nagel vom Nagelbett. Darunter bildet sich eine Art Schorf. Es tut nicht weh, macht mir aber schon Sorgen und sieht vor allem echt blöde aus... Zuerst machte ich mir nur Varisi Pilzkiller drauf, das half aber nichts und so ging ich zum Arzt. Dieser ließ eine Probe entnehmen, verschrieb mir einen Lack (Batrafen von Aventis) und es stellte sich heraus, dass die Probe sich nicht als Pilz fortgepflanzt hat und dass der Lack nicht wirkt, daher will der Arzt jetzt eine große Probe haben (4 Wochen wachsen lassen und dann den Nagel ins Labor schicken). Mittlerweile habe ich das jetzt also auch an den anderen genannten Nägeln. Ich habe aber Panik, dass in 4 Wochen das Nagelbett angegriffen ist, da es jetzt schon ganz nah dran ist und sich immer weiter in diese Richtung bewegt (siehe Fotos - der rechte Daumen ist vernarbt, daher wächst dort nur noch die rechte Hälfte, aber auch dort hat sich der Nagel mittlerweile halbiert, durch den Pilz oder was auch immer das ist). Am rechten Mittelfinger jetzt auch noch zwei kleine braune Punkte unter dem Nagel! Kommt das hier jemandem bekannt vor? Was kann ich noch machen? Danke schon mal für evtl. Antworten!


    Hier die Bilder:


    Linker Mittelfinger:


    http://bilder-speicher.de/Dwig…is-foto-hosting-page.html


    Linker Daumen:


    http://bilder-speicher.de/Vivi…is-foto-hosting-page.html


    Rechter Mittelfinger (am schlimmsten betroffen):


    http://bilder-speicher.de/Rudo…is-foto-hosting-page.html


    Rechter Mittelfinger von unten:


    http://bilder-speicher.de/Oral…is-foto-hosting-page.html


    Rechter Daumen (vernarbt):


    http://bilder-speicher.de/Alor…is-foto-hosting-page.html

  • 2 Antworten

    Könnte auch Nagel-Psoriasis sein. Dafür spricht die anfängliche dunkle Verfärbung, die sich dann ins gelbliche verändert, sowie der symmetrische Befall. Außerdem breitet sich Nagelpilz glaube ich eher von unten nach oben aus, bei dir scheint es aber andersrum zu sein. Würde auf jeden Fall den Arzt mal darauf ansprechen.