Narbenbildung nach Herpes labialis?

    Hallo Leute.


    Vor einem Monat hatte ich einen Herpes an der Lippe. Habe ihn auch gleich mit entsprechender Salbe behandelt (Penciclovir) und hat auch rasch geholfen. Normalerweise bekomme ich den Herpes immer an der gleichen Stelle (direkt auf der Unterippe). Aber diesmal hatte ich ihn teilweise auch unter der Lippe. Und genau unter der Lippe sieht man jetzt nach etwas mehr als einem Monat immer noch einen kleinen rosa Fleck. Ich hab auch nie gekratzt oder Ähnliches, sondern ganz normal Salbe draufgemacht und öfters die Kruste ganz vorsichtig entfernt, als sie beim Abbrechen war.


    Normalerweise verheilt Herpes ja narbenfrei, aber da ich bereits seit einem Monat diesen rosa Fleck habe, mache ich mir nun Sorgen. Ist das wirklich eine Narbe oder dauert es einfach so lange bis das richtig abheilt?


    Hoffe, mir kann jemand helfen.


    Grüße.

  • 3 Antworten