• Pickel nach dem Rasieren

    ich rasiere mich ca. 2x die woche im intimbereich.und trotz rasierschaum und aftershavecreme für sensible haut ,habe ich dann immer pickel,zum teil sogar richtige eiterpickel,ist richtig eklig.was kann ich dagegen tun?enthaarungscreme-und schaum habe ich auch schon ausprobiert,passier dasselbe und wachs ist mir im intimbereich zu schmerzhaft.aber was kann…
  • 50 Antworten

    Ja, ich habe auch keine guten Erfahrungen mit der Intimrasur gemacht. Nichts hat bei mir jemals so gebrannt und gejuckt wie die Nassrasur.

    Wird Zeit, dass dieser Rasiertrend endlich aufhört! Ich jedenfalls kann da noch Jahre dumm angemacht werden, ich rasiere Intimbereich, unter den Armen und Beine nicht mehr. Wenn man dann nämlich alles voller Pickel hat, wird von anderen grad wieder gelästert. :|N


    Hatte deswegen sogar mal nen Abszess in der Achselhöhle, der aufgeschnitten werden musste. Schmerzen, Schüttelfrost, ekliger Eiter.... mich bringt niemand mehr zum Rasieren! :(v

    P.S. Enthaarungscreme oder epilieren (blutet noch schön) ist auch nicht besser. Und mit was Desinfizierendem hinterher reizt du die Haut noch mehr.