Hi Fischii,


    ich habe bei mir und meinem Mann letztes Jahr das gleiche Phänomen festgestellt, obwohl wir uns generell seit Jahren nicht in der (prallen) Sonne aufhalten. Quasi über Nacht bekamen wir neue braune Flecken (ich allerdings mehr als er) - überall am Körper.. Arme, Rücken, Brust und vor allem auch Gesicht. Der Hautarzt, den ich dazu befragt habe, meinte, sowas würde mit zunehmendem Alter (ich bin übrigens auch noch nicht unbedingt im Altersflecken-Alter) gut und gern mal vorkommen können - dabei hat er eh nur einmal auf die Fleckchen geschielt und schon war für ihn alles klar.


    Ich habe dann mal in Eigenrecherche im Internet gestöbert und bin drauf gekommen, dass es auch warzenähnliche Effloreszenzen sein könnten, ein Gedanke, den ich total unsympathisch finde ;-) Oder eben juvenile Warzen, die wohl auch im Hautniveau liegen können.


    Da ich am Montag wegen eines anderen Hautproblems (oder auch zwei, drei) eh noch mal einen Hautarzt gehe, werde ich den direkt noch mal auf das Thema bringen. Ich find's nämlich auch nach 'nem dreiviertel Jahr noch komisch, dass sowas in der Form passiert.


    Grüßlis,