Roter Fleck

    Hallo ihr alle!


    Vielleicht hat einer von euch eine Idee...ich habe am Oberschenkel einen fast 2cm-großen Fleck, der unregelmäßig hellrot gefärbt ist. Sieht aus wie ein leichter Sonnenbrand, aber da da nie Sonne draufgekommen ist kann es das nicht sein. Die Haut dort ist rau, tut aber nicht weh. Ich habe das Ding jetzt schon mehrere Monate - am Anfang dachte ich, ich hätte mich einfach nur irgendwo geratscht, aber das Ding geht trotz eincremen etc einfach nicht weg. Langsam mache ich mir Sorgen.


    Danke für alle Hilfe! :-)

  • 5 Antworten

    Ist sicher was harmloses, sonst wär vermutlich in den sechs Monaten schon mehr passiert bzw. hätte sich das verändert.


    Aber trotzdem: Ab zum Hautarzt!


    Gruß,

    Hatte auch mal einen kleinen (ca. 1 cm² großen) rötlichen Fleck am Bauch, auch leicht schuppig, so wie du das beschreibst. Das war von einem Pilz. Ganz harmlos. Den hat man normalerweise am Kopf und den hat fast jeder. Nur manche kriegen Flecken am Körper. Mein Dad hatte sowas an der Brust.


    Ich musste mir so ein pilzbekämpfendes Zeug kaufen und mich ein paar Tage lang regelmäßig damit waschen, und auch die Kopfhaut mitbehandeln. Der Fleck ist dann weggegangen.

    Achja, zum Arzt musst du schon gehen. Ich war beim Hautarzt, der hat einen Abstrich von dem Fleck gemacht, und dann den Pilz diagnostiert. Das Mittel musste ich allerdings selber zahlen.