• Seltsamer Ausschlag (mit bild)

    Hallo ihr Lieben, Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich hab so einen komischen ausschlag an meinem Bauch bemerkt. Hier mal ein Bild: https://www.directupload.net/file/d/5972/sveme5jv_jpg.htm Den selben ausschlag hab ich noch etwas kleiner direkt unter der rechten brust. Könnt ihr mir sagen, was das sein kann? Allergie? Röschenflechte? Nesselsucht? Pilz?…
  • 36 Antworten

    [...]


    Ich sag ja lass dein Blut untersuchen... :)^

    [...]


    @ TE

    Ich hatte sowas ein paar Jahre lang immer wiederkehrend auf den Knien, unterm Kinn und an den Ellenbogen. Sah aus wie bei Dir nur rund viermal so viel...also größere Fläche. Der Ausschlag war nur optisch zu sehen, brannte nicht und juckte kaum, wenn man nicht drankam. Verging von allein. Irgendwann für immer. Hatte es Jahre nicht mehr und weiß nicht, was es war. Ist mir auch egal, da es wohl nur Pillepalle war.

    Verbena1 schrieb:

    Das ist vermutlich eine Gürtelrose.

    Mit solchen Ferndiagnosen solltest Du sehr vorsichtig sein, sie sind hier nämlich nicht erlaubt - selbst einem Arzt ist so etwas nicht gestattet, weil unseriös. Zudem finde ich die Dramatik Deines Beitrags vollkommen fehl am Platz.


    Ich hatte schon zweimal eine Gürtelrose, und beide Male tat sie unangenehm weh. Begonnen hatte es mit Unwohlsein und erhöhter Temperatur. Aus dem anfänglichen Ausschlag wurden schnell Bläschen. Auch hatte ich nach dem Verblassen der Bläschen noch lange heftige Schmerzen, die ich aber durch eine Capsaicin-Pflastertherapie wieder los wurde. Ein Fall für die Klinik ist eine Gürtelrose sicher nicht.

    Plüschbiest schrieb:

    Konntet ihr die Bettwanzen sehen?

    Nein, aber wir sahen die Kotspuren im Bett. Außerdem war die "Stichstraße" typisch für Bettwanzen. Womöglich war es auch nur ein einziges Viech. Ist aber wurscht, bei uns ist seit dem Säuberungsrundumschlag nix mehr. :-)

    Ich hätte alleine vom Aussehen auch sofort auf Gürtelrose getippt. Alleine das häufige Auftreten passt da nicht dazu. Meine sah genauso aus. Und ich hatte dabei überhaupt keine Schmerzen. Wenn ich nicht zufällig den Ausschlag beim Duschen am Rücken gemerkt hätte, wäre es wohl unbemerkt geblieben. Wurde aber vom HA zweifelsfrei diagnostiziert. Also eine Gürtelrose muss nicht immer arg schmerzhaft sein.