leider

    kann ich auch keine weiteren ratschläge geben, da ich das ja auch erst seit 2 tagen nehme..


    also ich habs vorgestern raufgemacht, hattte gestern trockene achseln und heute auch den tag über in der stadt bei 30° mit gaaanz engem t-shirt.. werds jetzt solange nicht nehmen bis wieder was kommt und wenns wieder schlimmer wird pack ich wieder was drauf... frag doch mal beim arzt nahc? die haben bestimmt öfter mal solche fälle %-|

    wirken AlCl Lösugen auch an anderen Hautpartien??

    hallo zusammen!!!


    ich leide auch seit einigen jahren unter übermäßigen schwitzen und bin sehr froh darüber das ich im www solche foren gefunden habe!


    vielleicht kann mir auch jemand bei meiner frage helfen:


    ich würde gerne wissen ob ich AlCl Präparate auch an an anderen Hautpartien anwenden kann?? leider schwitze ich nicht "nur" unter den armen sehr stark sonder auch immer öfter auf der stirn auf der brust und auf dem rücken :-( da sich die schweißabsonderungen ja auf andere regionen verlagern soll wenn man die AlCl Produkte verwendet bin ich mir nicht sicher ob ich es überall hinschmieren kann?!?


    vielleicht hat jemand ähnliche probleme gehabt und kann mir hier einen tip geben!!


    achso weiß jemand ob obadan wirklich so ein wundermittel ist, oder ist vergleichbar mit dem aus der apotheke??

    Aluminumchlorid - Aluminumchlorhydrate ????

    Hi!


    Ich habe eine Frage:


    Ich war in der Apotheke um nach einem "Aluminumchloridhaltigen Deo" zu suchen. (da ich davon ausgehe, dass YERKA, odba oder die AlCl-Lösung alles das gleiche ist)


    Sie bat mir ein Deo mit Aluminumchlorhydraten an ... die meinte das würde passen. Nun als ich es heut schon draufgemacht habe, hab ich nicht das Gefühl einer Besserung... als ich dann mal in den Zusätzen von nen paar Deos geschaut habe, steht bei vielen Aluminumchlorhydrate drauf ... hat die mir mist verkauft??


    Wenn ja, ich hab kaum noch money ... kann ich da irgendwie was zurückfordern - wohl er nicht??

    Hey...


    Habe das gleiche Problem wie ihr! Ich schwitze auch extrem unter den Achseln und ich fidn das echt eklig. Es ist auch nur nass unter den Achseln und stinkt nicht. Und gewisse Klamotten kann man einfach nicht tragen.


    Alle angeblichen helfenden Deo Dorants helfen nichts. Vor allem gucke ich sehr drauf ob Aluminium drin ist! Denn das ist Brustkrebsfördernd! Daher werde ich sicher nicht dieses ALCL benutzen oder die ganzen anderen wo das drin ist.


    Naja nun die Frage hat einer n zuverlässiges Mittel ohne Aluminium oder zu welchem Arzt sollte man damit gehen?

    ohne al ....

    In den meisten Deo's ist Aluminum drin, und in den, wo keins drin ist, die helfen zu 100% nur gegen geruch.


    Ich habe bisher die drei arten von Al in Deos gesehen:


    Aluminum Alum (das Deo ist das ein Kristall)


    Aluminumchlorid (die ganzen Mischungen)


    Aluminumchlorhydrat (ist in den meisten)


    Wenn du gegen Aluminum bist, da es krebsfördernd ist, denke ich hilft nur eine OP. Allerdings solltest du mal allgemein auf deine Lebensmittel schauen, wieviel Krebsfördernde Mittel du TÄGLICH zu dir nimmst ... und mir ist das ehrlich gesagt das aufhören des Schwitzen viel zu wichtig... auch wenn es ein Risiko ist! Dafür unterbinde ich jedes andere "gift" ;-) ... und wenns beim Rauchen anfängt ;-)

    ich habe mir heute vom Hautarzt einen Deoroller mit Aluminiumvloridhexahydrat verschreiben lassen und hab ihn wie besprochen gerade eben angewendet und es brennt höllisch! Kaum auszuhalten! Ist das normal? Das ist so ne Mischung aus Brennen und Stechen und Zwicken! Furchtbar!


    Bitte helft mir!

    hey leute!


    naja ich denke ihr wisst genau wie es ist unter den achseln zu schwitzen... habe gehört salbeitee soll helfen aber zu gleich das nervensystem schädigen...


    war auch schon in der klinik aber da ich erst 16 jahre bin hat man mir nicht viel weitergeholfen... aber mein problem ist trotzdem noch da :°( treibt mich in den wahnsinn


    jetz wäre es nett wenn ihr mir sagen könntet welche nebenwirkungen yerka oder obadan haben und welches am besten hilft!


    vielen dank im voraus


    lg

    Doll

    Hallo,


    also ich habe mir jetzt die Beiträge von 2003 alle durchgelesen und hatte vorher auch mit dem Gedanken einer Absaugung gespielt.


    Aber durch diese Beiträge hüpf ich morgen direkt mal in die Apo und hol mir Odaban.


    Es scheint verträglicher zu sein, da es wohl doch noch mit anderen Stoffen "gestreckt" wird.


    AlCl ist wenn es vom Apothekar gemacht wird, ganz rein von anderen Stoffen. Also die geballte Ladung.


    Ich denke und hoffe mal es hilft mir auch und da ich einen recht strapazierfähigen Hauttyp hab, denk ich werden auch nicht die Reizungen so stark sein.

    Odaban

    Ich nehme jetzt seit 1 1/2 Wochen Odaban und bin echt begeistert!! Fast kein Tropfen mehr und Geruch schon gar nicht. Und dabei habe ich es nicht mal täglich angewendet, sondern erst 3-4x, echt klasse! Einmal hat es zwar auch gebrannt, aber da bin ich eh sehr empfindlich und hatte wohl zu viel aufgetragen.


    Achja, Odaban kriegst du glaub ich nicht in der Apotheke. Zumindest hab ich es bestellt unter http://www.odaban.com! Viel Glück.


    MfG Halm

    Ich denk mal da gibt es keinen großen Unterschied.


    Yerka wird bloss von einer Firma vertrieben genau wie Odoban.


    Das AlCl was du dir mischen lassen kannst, ist halt pur.


    Ist wie mit Zucker...Du kannst dir Zucker in Tüten vom HErsteller kaufen oder du gehts aufs Feld und sammelst Zuckerrüben und machst daraus Zucker.