Wärme Urtikaria

    Hallo! Ich bin neu hier und habe mal eine Frage! Ich leide seit einem Jahr an einer Wärme Nesselsucht. Mein Körper reagiert mit einem allergischen Schock wenn es mir zu warm wird! Ich nehme Antihistaminika und Asthma Spray aber die halten im Sommer gerade mal 5 Stunden an und dann habe ich wieder Symptome! Kein Arzt hier in der Nähe kann mir irgendwie helfen das es auf Dauer besser wird! Mich würde mal interessieren ob es alternativ Therapien gibt!? Im Winter geht es mir einigermaßen gut solange ich nicht in warmen Räumen bin und im Auto die Lüftung auslasse!

  • 1 Antwort

    Vielleicht brauchst du über einige Zeit eine Basisbehandlung mit einer Minimenge Kortison oder auch in der aktuten Situation Kortison? Du könntest den Arzt darüber befragen.