Was kam da aus meinem Kopf?

    Guten Abend,


    ich hatte seit ein paar Tagen eine juckende, gerötete Stelle an meiner Kopfhaut. Nach etwas genauerem Hinsehen dachte ich, es wäre ein eingewachsenes Haar. Ich habe dann versucht mit der Pinzette es herauszuziehen. Leider war es kein Haar :-|.


    [IMG:http://up.picr.de/33516361qt.jpg]

    Ich bin mir nicht sicher, WAS genau ich da heraus gezogen habe, aber es hat ganz schön wehgetan. Das „Ding“ ist ca 1 cm lang, ziemlich hart und von innen hohl.

    Hat jemand eine Ahnung, was das sein könnte? Verwandte machen mir jetzt Panik, dass das ein Kokon oder ähnliches ist und ein Parasit in meinem Kopf wohnt.


    Vielen Dank für eure Einschätzungen!

  • 29 Antworten

    Dasselfliegen rund um den Äquator legen ihre Eier in Mücken ab, wenn die den Wirt stechen, entwickelt sich die Larve, frisst sich voll und fliegt dann nach Verpuppung von dannen. Das würde zu dem Hohlkörper passen. warst Du mal in letzter Zeit in feuchten, warmen Gegenden?

    wenn es Tal wäre, hätte es sich nicht enzündet und wäre nicht hohl, das mit der Dasselfliege passt glaube ich ganz gut.

    könnte es nicht auch einfach eine verstopfte (Talg)drüse gewesen sein? Mein Mann ist was immer wieder an der gleichen Stelle auf dem Rücken. Aller paar Monate drückt er sich dann so ein festes, weißes Ding heraus...allerdings nicht größer als ein Reiskorn ....scheint mir Wahrscheinlicher als irgendwas mysteriöses

    Flamechen79 schrieb:

    Mein Mann ist was immer wieder an der gleichen Stelle auf dem Rücken.

    mein Mann hat sowas .....scheiß Handy%:|

    Also wenn man das bei Google eingibt und sich Bilder ansieht scheint es gar nicht mal ungewöhnlich zu sein, dass Dasselfliegen auch auf menschlicher Kopfhaut ihre Larven ziehen.

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten!


    Ich habe mal versucht ein Foto meiner Wunde zu machen. Ein großes Loch wie bspw. auf dem Video habe ich nicht :-|.

    [IMG:http://up.picr.de/33518442kb.jpg]


    Ich hätte jetzt auch sonst keine Beschwerden wie Kopfschmerzen oder ähnliches, sondern wirklich nur Jucken/Brennen.


    Also falls ein Parasit bei mir drin war (:-X), schätze ich mal, er ist gegangen oder? Oder sollte ich nochmal das ganze per CT oder so überprüfen lassen :(

    Wie gesagt, der ist geschlüpft und weg geflogen. Und der Kokon bzw. Die eingeschleppten Bakterien haben dir halt jetzt Beschwerden verursacht, deswegen hast du es bemerkt. Kann schon länger her gewesen sein.