Zehnagel abgestorben - fällt nicht ab

    Hallo,


    ich habe vor 2 Jahren einen schweren Gegenstand auf mein großen Zeh fallen lassen. Dies war vor 2 Jahren.


    Jetzt fängt es langsam an weh zu tun. Zudem sieht es nicht besonders ästhetisch aus. Der Nagel ist momentan dunkel schwarz gelb gefärbt und unter dem Nagel ist frei, er hängt hinten aber noch fest. Und ist auch mittig dicker geworden, als wenn der neue nachwächst. Müsste dieser nicht langsam abgefallen sein oder ein neuer wachsen?


    Zu welchem Arzt kann ich gehen!?


    Vielen Dank schonmal für die Hilfe.


    MfG

  • 6 Antworten
    Zitat

    Ich vermute vielleicht, dass der Nagel raus operiert werden muss!?

    Entzündet ist er ja nicht ":/ .


    Ich würde es erst mal bei einer Podologin versuchen, zum Chirurgen kannst du immer noch gehen.

    Hallo Menzelox,


    nach meinen Erfahrungen mit zunächst blauen dann schwarzen und dann abgefallenen Zehenägeln (z. B. im Anschluss an einen Hochgebirgsmarathon alle 10) glaube ich, dass sich unter dem Nagel schon ein neuer Nagel bildet und der Nagel dann plötzlich abgehen wird und zum großen Teil ein neuer Nagel darunter nachgewachsen ist.


    Mit guten Grüßen