Hallo @ellibett,


    bei mir wurde es schon beim dritten mal besser. Jedoch die Nebenwirkungen am Spritztag sind immer noch da. Am schlimmsten ist immer noch die furchtbare Müdigkeit an diesem Tag. Ein bisschen Magenrumoren ist auch noch da. Ich habe jedoch gleich mit 1,5 mg angefangen. Auf Grund der guten Ergebnisse bei der Blutzuckereinstellung, kann ich damit aber leben. Ich spritze halt am Sonntag und erhole mich dann, damit ich am Montag wieder in die Firma kann.


    Gib also nicht auf, da es sich lohnt.

    Hallo @niemand00,


    Meine Probleme starten am 2. Tag nach der Spritze.


    Durchfall, Übelkeit, Erbrechen.


    Heute Mittag habe ich mit meinem Arzt telefoniert. Im schlimmsten Fall muss ich wieder absetzen, weil ich es nicht vertrage.


    Doch aufgrund eurer an sich eher positiven Erfahrungen möchte ich versuchen durch zu halten.


    Ich gebe die Hoffnung nicht auf , dass es besser wird und ich mich dann auch über die Erfolge freuen kann.


    Heute habe ich zwar nur Kartoffelbrei gegessen, doch der ist immerhin drin geblieben ;-)

    ellibett**


    Hallo, schön, dass du auch hier schreibst.


    Spritzt Du Trulicity 0,75 oder 1,5 ?


    Ich habe mit Trilicity 0,75 angefangen und die Nebenwirkungen waren da, aber sie waren auszuhalten, allerdings hatte ich nur Bauchweh und Übelkeit u etwas Kopfweh. Gegen die Übelkeit habe ich eine halbe Vomex genommen und dann ging es. Aber alles mit Absprache mit meinem Diabetologen.


    Die ersten 2 Wochen waren bei mir auch nicht so toll, aber dann wurde es besser u die Erfolge sind da.


    Am Spritztag oder einen Tag danach bin ich extrem müde und ab u zu kommt nochmal so ein Unwohlsein, aber nicht mehr so sehr wie in den ersten 2 Wochen.


    Ich habe am Anfang zb noch größere Portionen gegessen u dann wurde mir übel. Vieleicht hilft es schon kleine Portionen zu essen. Trulicity dämpft das Hungergefühl, da gewöhnt man sich dran.


    Kopf hoch , Du hast gerade erst mit der Spritze begonnen und Du kannst hier gerne Deine Erfahrungen mitteilen und auch Fragen stellen.


    Es gibt allerdings auch Menschen, die Trulicity gar nicht vertragen, daher ist es gut, dass du Deinen Arzt fragst u ihn über die Nebenwirkungen informierst.


    Es ist gut die Hoffnung nicht aufzugeben, aber wenn Du merkst es geht nicht, dann hör auf Deinen Arzt. Ich drücke Dir die Daumen, dass Deine Nebenwirkungen weniger werden. @:) :)* :)*

    Hehe ... Stop... bevor Du Vomex oder ähnliches nimmst frag Deinen Arzt! Nimmst Du noch andere Medikamente? Spritzt Du Insulin?


    Es ist schonmal gut, dass es Dir wieder gut geht... vieleicht sind die Nebenwirkungen bei der nächsten Spritze schon gar nicht mehr so schlimm .. gib Dir etwas Zeit. Dein Körper muss sich erst umgewöhnen.


    Ja, meine Werte sind seit ich Trulicity nehme super und ich habe schon einiges abgenommen. Aber allein mit der Spritze ist das alles nicht gemacht, ich bewege mich mehr, fahre täglich eine Stunde auf dem Ergo (mehrfach über den Tag verteilt) und gehe viel draußen an der frischen Luft. Das schöne ist, je mehr ich mich bewege um so mehr Bewegungsdrang habe ich und der Hunger bestimmt meinen Tag nicht mehr.


    Darf ich fragen ob Du Übergewicht hast?


    Ich wünsche Dir einen schönen Tag @:) @:)

    Ohh der Tag heut war wieder wunderschön, wir waren draußen unterwegs, wir waren bei der Coca Cola Weihnachts Truck Tour und ich habe schöne Fotos. Beim Santa Claus sollte ich sogar auf den Schoß ... hihi ... der Arme ... ich bin ja noch längst nicht leicht. ]:D Ich olles Kamel beim Santa ... da fühlt man sich kurze Zeit wieder als Kind x:)


    Meine Werte: früh 6,7 (120), mittag 6,8 (etwas über 120), abends 5,8 (105) und spät 4,8 (85) @:) @:) *:)

    Hallo, juhuu ich war auf der Waage bin seit Juli ca 11,8 kg abgenommen, ja es geht langsam u ich strampel mich mächtig ab, aber es heißt ja langsam abnehmen ist besser als zu schnell. Ich freu mich drüber. Vom letzten Wiegen beim Arzt sind das 4,8 kg weniger( also von Oktober).


    Ich habe Halsweh beim Schlucken... ich hoff ich brüte nix aus.


    Meine Werte: früh 6,7 (120), mittag 6,3 (115), abend 6,1 (110) und spät 5,2 (95) ... etwas höher als sonst aber immernoch super, der Körper muss sich ja wieder an weniger Insulin gewöhnen. *:) @:) @:)

    Heut hab ich verschlafen u bin erst um 9 Uhr aufgestanden |-o und mittag mußte ich früher spritzen u essen, wir wollten ja weg. werte sind trotzdem super :-)


    Ich hoffe ihr hattet einen schönen 3. Advent @:) . Meiner war toll, wir haben uns heut mit meiner besten Freundin von Kindheit an u ihren Mann auf dem Weihnachtsmarkt getroffen, sind dann noch Spazieren gegangen u waren Kaffee trinken. Wir haben Erinnerungen geschwelgt u uns geschworen uns nun öfter zu treffen. Wir wohnen ja nur 140 km auseinander. ;-D Aber es ist machbar :-D. Ich war auch, wie jeden Tag, eine Stunde auf dem Ergo.


    Meine Werte: früh 5,8 (105), mittag 6,4 (115), abend 5,8 (105) und spät. 5,2 (95) @:) @:) *:)