heut war wieder Zirkeltraining u der eröhte Abendwert kommt vom Eiweißshake, aber ist noch ok. :-)


    meine werte früh 5,4 (etwas über 95), mittag 5,8 (105), abend 6,8 (etwas über 120)


    und spät 5,6 (100) @:) @:) *:)

    heut war wieder im fitness senter ... danach abnehmkurs mit wiegen ... ich wiege jetzt 120,8 kg ... wieder in einer Woche 1,7 kg weniger ... also in 6 Wochen 11,2kg und seit Sommer 2015 ( da wog ich noch 140kg) habe ich insgesamt 19,2 kg abgenommen. :-)


    meine werte früh 5,1 (etwas über 90), mittag 5,9 (etwas über 105), abend 5,5 (etwas unter 100)


    und spät 5,2 (etwas unter 95) @:) @:) *:)

    Hallo,


    ich sehe das Du schon einiges an Erfahrung mit Trulicity ...


    Ich habe da eine Frage..


    Ich nutze seit einiger Zeit Trulicity ... Zwischendurch hatte ich eine lange Zeit Fressattacken, und nuin kommt es mit seit Tagen vor das ich immer Dauersatt bin ....


    Hat eventuell Trulicity auch eine Art Pause ??


    Also Wirkung - Pause - Wirkung ??


    Liebe Grüsse


    Klaus

    hallo klaus ... das dachte ich auch manchmal, aber seit ich meine ernährung nochmals umgestellt habe und bin ich immer pappsatt ... wenn man alles frisch kocht mit gesunden gewürzen u kräutern sättigt das vielö besser.


    seit ich nun kein mahlzeitinsulin mehr brauche, esse ich zb einige kohlenhydrate früh u mittag und abend so gut wie gar keine. ich spritze nur noch 1x wöchentlich die trulicity und nehme wegen diabetes früh und abend eine Metformintablette.


    als ich noch dieses hungergefühl hatte habe ich ein glas wasser getrunken und bin dann aufs ergometer.


    du musst genug trinken und regelmäßig gesund essen, damit der stoffwechsel immer wieder angefeuert wird.


    als zwischenmahlzeit einen grünen apfel, rasieschen, kohlrabi usw. ich esse zb nur vollkornbrot (eine kleine dünne kastenbrotscheibe)und ein vollkornknäckebrot mit ballaststoffen, fettarme margerine u geflügelwurst oder auch mal mandelmus (selbstgemacht ... statt marmelade o schokoaufstrich). wenn es rührei gibt, dann aus 2 eiweiß u einem ganzen ei.


    weizenmehlbrot oder toastbrot sättigen zwar erstmal... aber man hat schnell wieder das hungergefühl.


    ich denke schon, dass trullicity immer wirkt, aber man darf sich nicht allein auf die spritze verlassen. du kannst gern hier mitschreiben,zb deine erfahrungen oder was du so machst wenn der hunger kommt, wie deine werte sind oder wie es dir so geht usw. ich mache das seit ich trullicity spritze täglich. @:) :)*

    ach ja auf süßigkeiten uswverzichte ich. alle 4 wochen darf ich einen tag essen was ich möchte, auch mal ungesund, süß und herzhaft. aber von allem nur wenig. da ich gerade beim abnehmen bin feuere ich so meinen stoffwechsel neu an und das funtioniert. :-)

    heute waren wir im freizeitbad ... bewegung im wasser ... meine selbstbelohnung fürs abnehmen :-), natürlich bin ich wie jeden tag ergometer gefahren und draußen war ich unterwegs.


    meine werte früh 5,3 (95), mittag 5,9 (etwas über 105), abend 6,5 (etwas über 115)


    und spät 4,8 (etwas über 85) @:) @:) *:)

    Hallo,


    vielen Dank für Deine rasche Antwort. Gerne bringe ich meine Erfahrungen hier mit ein.


    Also Deine Tips sind super ... Einige kannte ich nun schon, nur das Rührei in dieser Form noch nicht. Machst Du da noch etwas anderes mit dran ausser nur das eine Eigelb und den Rest Eiweiss ??


    In den nächsten Tagen werde ich meine bisherige Erfahrung mal niederschreiben ...


    Ich wünsche Dir einen angenehmen Wochenstart ...


    Liebe Grüsse


    Klaus