Absetzen von Metformin 1000

    Hallo!


    Seit einer Woche durfte ich metformin komplett absetzen da meine BZ werte im Ds.


    bei 100mg/dl liegen.


    jetzt habe ich ständig ein gefühl,das ich unterzuckere wenn ich dann messe habe ich 110-120 mg/dl.


    mein Diabetologe sagt das sei das Gefühl weil ich leicht Unterzucker habe das es aber nicht


    gefährlich sei und ich nur eine kleinigkeit essen soll wenn ich das verspüre da metformin


    2-3 Wochen brauchen wird bis es aus dem Körper ausgeschieden ist,ich sollauch nicht mehr messen weil es weder nach oben oder nach unten gegärlich werden kann.


    Meine frage ist nun hat jemand schon einmal erfahrung gemacht mit einer solchen situation.

  • 5 Antworten

    metformin wird nur bei DM2 verwendet


    unterzucker kann dadurch nicht ausgelöst werden


    und 110-120 ist eh kein unterzucker


    ist halt so,dass DM2 er oft sehr lange sehr hohe BZ werte haben


    sich dran gwöhnt haben


    und wenn der BZ dann niedriger ist,das gefühl haben unterzuckert zu sein


    baba


    marion