Berberin ?

    Hallo an alle,


    seit ein paar Tagen "bewerfen" mich FB und Insta mit Werbung über das Produkt "Berberin". (Cookies lassen grüßen ?)


    Nun interessiert mich:


    - hat jemand Erfahrung mit diesem Produkt ?

    - geht der Blutzucker wirklich runter ?

    - Nebenwirkungen ?

    - Muss man Einschleichen ?


    Metformin vertrage ich echt nicht, bekomme zwar keinen Durchfall in dem Sinne aber muss dann SOFORT auf die Keramik wenn ich "muss". Nix mit 2-3 min. warten.


    LG Silbermondauge

  • 4 Antworten

    Eines vorweg, ich kenne das Produkt nicht.

    Aber ich kann dir sagen, je teurer die Kapseln desto wirkungsloser sind sie oft.

    Alles was preislich über 15 Euro liegt ist in der Regel Abzocke.

    Hallo Silbermondauge,


    ist das wirklich dein Ernst, dass du ein Nahrungsergänzungsmittel (Berberin) mit einem Medikament (Metformin) vergleichen willst?


    Medikamente brauchen für die Zulassung sowohl den Nachweis, dass sie für Ihren Einsatzzweck wirken als auch den Nachweis, dass sie keine gefährlichen Nebenwirkungen haben. Nahrungsergänzungsmittel brauchen keinerlei Nachweise. Sie bringen allerdings oft großartige Heilungsversprechen mit, um sie möglichst teuer verkaufen zu können.


    Wenn du Metformin nicht verträgst und deinen BZ ohne Medikamente nicht im gesunden Rahmen halten kannst, dann brauchst andere Diabetesmedikamente. Wenn dein BZ passt und du Metformin nur wegen der Insulinresistenz nimmst, dann gibt es gute andere Möglichkeiten (Stichwort: Leberfasten). Diese grundsätzlich geeigneten medizinisch wirksamen Therapien kannst du dann eventuell mit einem Nahrungsergänzungsmittel kombinieren, wenn du dir davon eine bessere Wirkung versprichst. Erwarte aber nicht zu viel, vieles was da vollmundig versprochen wird, tritt nicht oder nur im geringen Maß ein.


    Beste Grüße, Rainer

    Hallo ihr beiden,


    ja, genaugenommen bin ich auch der Ansicht, das einzige was da abnimmt dürfte mein Geldbeutel sein...dachte mir halt, ich frag trotzdem mal.

    Seinen Blutzucker senkt man sehr gut mit den Diabetiker Rezepten a La Ernährungs Docs.


    Keine Spitzen, keine Schwankungen. Man muss es nur machen.