Hallo Herzensgute *:),


    die Erkältung kann sich noch nicht entscheiden, wann sie rauskommt ]:D. Hoffe, die kommt nicht an meinem Geburtstag, da kann ich die nämlich nicht gebrauchen.


    Heute früh meine Werte um 7 Uhr, statt 9 Uhr und später - 136!!!!!!!!!! :)=. Ich glaube besser kriege ich die auch nicht hin, war früher schon so in der Richtung. Müssten aber noch runter, ist ja eigentlich noch zu hoch.


    Mal schauen, was der Arzt sagt, wenn ich ihm das mitteile. Und das in Eigenregie. Einen schönen Montag @:)

    Und ohne die ollen Pinkelpillen. Die habe ich jetzt weggelassen, nur Metformin genommen die letzten Tage! Durchfall habe ich auch hin und wieder, aber den habe ich ja sowieso und wenn es arg wird, nehme ich Flohsamen! @:)

    Lenz hatte heute früh einen Wert von 211 :|N :-o


    Ich sage ja, Nudeln gehen überhaupt nicht, egal in welcher Form.


    Meine Erkältung, oder was auch immer - keine Ahnung. Kommt, geht, bleibt und von vorne. So ein Chaos hatte ich noch nie. Ok, aber das Wetter ist ja auch durcheinander. ]:D


    Schönen Abend @:)

    HUHU Lenz *:)


    Hörst dich ja garnicht gut an, klingst etwas bedrückt %-|


    Mach dich nicht verückt wegen dem Wert , vielleicht solltest die Nudeln Mittags essen und nicht Abends wegen den Kohlehydraten.


    Ich drück dich mal und gute Besserung :)_ :)_ :)* :)*

    Riverlady, normalerweise verzichte ich ja auf Nudeln weitgehend, aber manchmal muss es sein, wie mit deinem Kartoffelsalat ;-D. Den könnte ich auch vertilgen ;-). Ich schau jetzt mal diese Woche, wie es sich entwickelt.. *:)

    liebe lenz, ich drück dich mal :)_ . bei nudeln hatte ich auch immer hohe werte, manchmal sogar werte um die 14 - 16 (250 - 275). damals hatte ich auch richtigen heißhunger auf nudeln und dann auch noch mehr als erlaubt gegessen. die menge würde ich jetzt gar nicht mehr schaffen. meine warme portion ist jetzt immer so, dass man noch was vom boden vom teller sieht und dann bin ich auch pappsatt.


    der tip die nudeln mittags zu essen hört sich gut an, du musst ja nicht auf alles verzichten u deine erkältung macht die werte ja auch höher.


    mein favorit beim essen ist zur zeit obstsalat, den gibts einmal in der woche :-q. und einmal in der woche salat mit baguette dazu.

    @ :)

    so langsam ist ja auch wieder suppenzeit - linseneintopf, hühnersuppe und auch nudelsuppe ( da sind ja nicht soviele nudeln drinnen ). obstsalat würde meine werte auch ruinieren %-|


    heute morgen wert unter 200 und ich hoffe, der schleicht wieder weiter runter... *:)

    Hallo ihr Lieben,


    ich bin noch hier..Bei mir hängen die Werte extremst davon ab, was ich esse und da ich kein Insulin spritze, muss ich wohl die Kohlenhydrate mehr oder weniger ganz weglassen. Heute früh 189...


    Also werde ich ein Hase mit Schlappohren und Nagerzähnchen %-| ;-D der immer Grünfutter isst. Viel Eiweiß ist ja für die Nieren nicht gut, da da meine Werte auch schon grenzwertig sind. Da bleibt echt nur Nagerzeug ]:D


    Meine Erkältung ist weg, aber morgens nach dem Aufstehen überkommen mich Schweißausbrüche seitdem und die Bronchien meckern. Das kann aber jetzt Allergie sein, weiß nicht, was draußen noch so rumfliegt!


    Euch ein schönes Wochenende!